Abo
  • Services:
Anzeige

Maxdata will sich von Internet-Beteiligungen trennen

Maxdata macht 1,86 Milliarden DM Umsatz in 2000

Die Maxdata AG hat auf Grundlage des vorläufigen Jahresabschlusses für das Jahr 2000 einen Gesamtumsatz von 1,86 Milliarden DM bei einem EBIT von rund 15 Millionen DM erzielt. Allerdings will man sich von verlustbringenden Beteiligungen im Internet-Bereich trennen.

Anzeige

Von dem Gesamtumsatz entfallen ca. 1,73 Milliarden DM auf das Kerngeschäft. Im Oktober 2000 hatte Maxdata für das Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz im Kerngeschäft von 1,68 Milliarden DM bei einem EBIT von 13 Millionen DM prognostiziert.

Vor dem Hintergrund einer weiterhin nachhaltigen Ertragsoptimierung wird sich Maxdata von der zum 1. Januar 2000 erworbenen 26-prozentigen Beteiligung an der Panvision GmbH sowie der 40-prozentigen Beteiligung an dem Softwareunternehmen Pansite GmbH trennen. Durch die verhaltene Entwicklung im europäischen ASP-Markt sei der geplante Umsatzbeitrag von 6 Millionen DM für das Geschäftsjahr 2000 nicht annähernd erreicht worden, erklärt Maxdata. Die Abschreibung des Beteiligungsbuchwerts der Pansite GmbH wurde ertragswirksam für das Jahr 2000 durchgeführt.

Die EBIT-Prognose der Maxdata AG für 2001 in Höhe von ca. 80 Millionen DM bleibt von dem geplanten Verkauf der Internet-Beteiligung unbeeinflusst.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  4. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 1 Monat für 1€
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  2. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  3. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  4. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  5. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  6. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  7. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  8. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  9. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  10. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    Jogibaer | 16:57

  2. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    nachgefragt | 16:55

  3. Re: Meanwhile in Germany...

    Sinnfrei | 16:55

  4. Re: Irgendwas mit Staatsfunk

    sfe (Golem.de) | 16:53

  5. Re: Kosten ...

    Ovaron | 16:53


  1. 16:54

  2. 16:10

  3. 15:50

  4. 15:05

  5. 14:37

  6. 12:50

  7. 12:22

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel