Abo
  • Services:
Anzeige

PowerDVD 3.0 - Überarbeiteter DVD-Software-Player

Pro-Version mit Dolby-Prologic-Decoder

Der taiwanesische Softwarehersteller CyberLink bietet die Version 3.0 seines DVD-Software-Players PowerDVD nun auch in Deutschland an. Die neue PowerDVD-Version soll mit besserer Bild- und Ton-Wiedergabe sowie neuen, einfach zu handhabenden Features glänzen.

Anzeige

PowerDVD 3.0 erhältlich
PowerDVD 3.0 erhältlich
PowerDVD 3.0 bietet nun unter anderem eine Screenshot-Funktion, einen Wiederholungsmodus mit festlegbarem Start- und Endpunkt, Bookmark-Funktionen für Lieblingsszenen, zweisprachige Untertitel und eine überarbeitete Navigation. Neu ist zudem ein integrierter Web-Browser, der Anwender auf Wunsch mit einer DVD-Website verbindet, auf der auch News und Links zu anderen DVD-Sites zu finden sein sollen.

Für Cineasten am interessantesten dürfte der Dolby-Prologic-Software-Decoder für Mehrkanalton-Soundkarten sein, der ebenfalls neu, allerdings in der Basis-Version von PowerDVD nicht erhalten ist.

PowerDVD 3.0 ist ab sofort im Fachhandel für 49,95 DM erhältlich. Zur CeBIT 2001 wird eine Professional-Version mit 4/6-Kanal-Ton erscheinen, die zum Preis von 119,- DM erhältlich sein wird. Vertrieben wird PowerDVD 3.0 über bhv in Kaarst (Tel. 02131-76501). Trialversionen können unter www.gocyberlink.de heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Rick 08. Dez 2003

Hallo! können Sie mir weiter Helfen?(zwecks Seriennummer) vielen Dank

dietzsch 06. Dez 2003

auch ich benötige die seriennummer zum installieren. können sie mir helfen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WESTPRESS GmbH & Co. KG Werbeagentur, Hamm
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: TPM >= 2.0 geht nicht

    MarioWario | 02:10

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Proctrap | 02:00

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    zacha | 01:59

  4. Re: Dankeschön, wie großzügig

    zacha | 01:56

  5. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel