Abo
  • Services:

MSN Deutschland startet Wirtschaftsportal MoneyCentral

Wirtschaftsnachrichten und Portfoliomanagement online

Seit dem 13. Februar gibt es auch ein für den deutschen Raum zugeschnittenes Finanzportal von MSN. MoneyCentral kennt man bisher nur aus den USA, wo der Dienst von MSN bereits seit mehreren Jahren zur Verfügung steht. Zunächst will sich MSN.de auf die Bereiche Wirtschaftsnachrichten, Portfoliomanagement und Versicherungen konzentrieren, weitere Funktionen und Bereiche sollen im Sommer 2001 folgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Aktuelle Informationen zu Wirtschafts- und Finanzthemen finden sich im Bereich Nachrichten. Die Inhalte von dpa-AFX sind in zahlreiche Rubriken unterteilt, etwa aktuelle News, Aktien und Unternehmen, Wirtschaft und Politik und Rund um die Börse. Der Businesschannel, hinter dem Medien wie Capital, Börse-Online, BIZZ und Impulse stehen, liefert branchenspezifische News zu Märkten wie Biotech, Medien oder Telekommunikation und den Silicon Valley Bericht. FTMarketwatch bietet Zusammenfassungen des Börsengeschehens aus europäischer Sicht.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg vor der Höhe
  2. BWI GmbH, Berlin

Im Portfolio, dem Kernstück des Bereichs MSN Investor, können die Anwender beliebig viele Depots und Watch-Listen eröffnen, über die Aktien verwaltet werden können. Zudem besteht die Möglichkeit, getätigte Investments in den Depots nach Performance oder den Kennzahlen des Unternehmens zu vergleichen. Die Aktualisierung aller Kursdaten erfolgt im 20-minütigen Abstand.

Zusätzlich finden sich im Investor Informationen von Partnern wie der Credit Suisse, der FTMarketwatch, des Business Channels und dpa-AFX. Die Rubriken des Investors reichen von Wirtschafts- und Finanznachrichten, Börsenindizes, Aktien- und Devisenkursen bis hin zu Unternehmens-News von Reuters sowie Branchennachrichten. Anleger können sich über Investmentfonds informieren, einen Fondsvergleich nach individuellen Angaben wie Anlageziel anstellen oder einen Performance-Check für Investmentfonds durchführen. Zusatzinformationen zu Themen wie Sparen, Vermögensaufbau oder zu verschiedenen Anlageformen sowie das Börsen- und Finanzlexikon runden das Angebot ab.

Ein Vergleich von 80 Kraftfahrzeugversicherungen für Auto oder Motorrad können die Anwender im Bereich Versicherungen anstellen. Daneben stehen 115 Tarife bei der Suche nach der geeignetsten Renten-, Lebens- und Berufsunfähigkeits-Versicherung zur Verfügung sowie Informationen zu mehr als 40 privaten Krankenversicherungen.

"Mit MoneyCentral bietet MSN einen deutschsprachigen Finanzservice, der über die derzeitigen Basisservices hinaus in den nächsten Monaten kontinuierlich ausgebaut wird", so Gregory Gordon, Director Consumer und Online Group Microsoft Deutschland. So sind für das nächste Update im Sommer dieses Jahres weitere Funktionen wie Fondsverwaltung und ein Aktienticker geplant.

Das Finanzportal MSN MoneyCentral ist unter http://moneycentral.msn.de zu erreichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

Folgen Sie uns
       


Design und Raytracing in Metro Exodus - Interview (Gamescom 2018)

Wir sprechen auf der Gamescom 2018 mit Huw Beynon über Raytracing in Metro Exodus.

Design und Raytracing in Metro Exodus - Interview (Gamescom 2018) Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /