Abo
  • Services:
Anzeige

dortmund-project - 500.000 Mark für Existenzgründer

Hightech-Wettbewerb startet am 7. März

Unter dem Titel "start2grow" startet das dortmund-project, eine Initiative von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, am 7. März 2001 seinen ersten Gründerwettbewerb für die Bereiche E-Commerce, M-Commerce und Informationstechnologien. Zum Finale im Juli sollen die besten Business-Pläne mit Geld- und Sachpreisen von über 500.000 Mark prämiert werden.

Anzeige

Start2grow - Start am 7. März
Start2grow - Start am 7. März
Fünf Wochen dauert die erste Phase des Wettbewerbs: Bis Mitte April sollen die Teilnehmer das Gerüst für ihren Business-Plan entwickeln. Dabei stehen rund um die Uhr Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft in Seminaren und per Internet zur Verfügung. Zum Abschluss der Phase 1 werden die zehn besten Business-Pläne mit Preisgeldern von 5.000 Mark ausgezeichnet. Die zweite Phase, das Ausfeilen der Business-Pläne, dauert bis Ende Mai. Am Ende erwartet die Gründer mit den zehn aussichtsreichsten Business-Konzepten tatkräftige Unterstützung bei der Unternehmensgründung durch das dortmund-project und das e-lab, einem Inkubator für Start-ups.

Bis 2003 will das dortmund-project mindestens 15 Wettbewerbe durchführen. Existenzgründer mit zukunftsfähigen Ideen und Geschäftskonzepten für die Bereiche IT/E-Commerce, Mikrosystemtechnik und aus den etablierten Kernbranchen sollen durch "start2grow" eine einmalige Chance erhalten. Ziel ist es, jedes Jahr rund 30 neue Unternehmen zu etablieren. Damit es nicht bei Eintagsfliegen bleibt, bietet das dortmund-project zweimal im Jahr Wachstumswettbewerbe für schon bestehende Unternehmen der Branchen IT/E-Commerce und den etablierten Kernbranchen.

In den nächsten zehn Jahren sollen über die Initiativen des dortmund-project bis zu 70.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Interessenten können sich unter www.start2grow.de über Details informieren und sich für die Wettbewerbe anmelden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NRW.BANK, Düsseldorf
  2. QualityMinds GmbH, München, Nürnberg, Frankfurt am Main
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  4. BWI GmbH, München oder Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Danke Golem für diesen Artikel

    PocketIsland | 23:39

  2. Re: 1 Play

    DerDy | 23:29

  3. Re: Glonn hat's auch bitter Nötig...

    DerDy | 23:26

  4. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    menno | 23:23

  5. Re: "Kamera mit 16 Megapixeln und einer...

    Thunderbird1400 | 23:21


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel