Abo
  • Services:

Chef von Gruner+Jahr EMS wechselt zu Web.de

Hans Wachtel wird COO bei der Web.de AG

Die Web.de AG erweitert auf Grund des erwarteten starken Wachstums zum 15. März 2001 das Vorstandsteam um Hans Wachtel, der als Chief Operating Officer den Vorstand ergänzen und mit seiner langjährigen Internet-Erfahrung die Web.de AG zusammen mit dem Vorstandsteam voranbringen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Hans Wachtel zeichnet als Chief Operating Officer verantwortlich für die operative Entwicklung der Web.de AG. Der 46-Jährige war bis dato Allein-Geschäftsführer der Gruner+Jahr Electronic Media Service GmbH (EMS).

Stellenmarkt
  1. OBERMEYER Servbest GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Wachtel begann seine Karriere 1980 im Entwicklungsbereich der Nixorf Computer AG und war seit 1983 bei der Gruner+Jahr AG & Co in verschiedenen leitenden Positionen tätig. Seit 1986 war Hans Wachtel für EMS verantwortlich, in der schon 1986 die Internetaktivitäten des zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Druck- und Verlagshauses Gruner+Jahr gebündelt wurden. Unter Leitung von Hans Wachtel entwickelte EMS unter anderem die deutschsprachige Suchmaschine Fireball, heute Bestandteil von Lycos Europe, sowie die Websites Travel Channel und Computer Channel.

Parallel dazu baute Wachtel den Online-Werbevertrieb EMS AdSales für Gruner+Jahr auf.



Meistgelesen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /