Abo
  • Services:
Anzeige

The New Windows: Bill Gates stellt Windows XP offiziell vor

Windows XP - Bunter, einfacher und .NET im Visier

Im Experience Music Project in Seattle stellte Microsofts Chief Software Architect Bill Gates gestern Microsofts kommende Betriebssystemgeneration Windows XP alias Whistler offiziell vor. Windows XP soll das neue Windows für Heim und Büro darstellen und wird seit Windows 95 das erste auf einer neuen Architektur basierende neue Consumer-Betriebssystem von Microsoft sein.

Anzeige

Windows XP basiert auf einer erweiterten Windows 2000 Engine, bietet einen neuen "frischen" Look und setzt auf Vernetzung. Windows XP stellt natürlich auch einen wichtigen Schritt hin zu Microsoft .NET dar. So steht der Windows-XP-basierte PC im Mittelpunkt von .NET.

Das neuen Design sei dabei voll auf Aufgaben basiert und damit die größte Neuerung am Windows-Interface seit Windows 95. Microsoft verspricht einen einfachen, farbigen und klaren Desktop, der intuitiv benutzbar sei.

Zudem will Microsoft mit Windows XP die Grenzen des PC sprengen und die Möglichkeiten des PCs auch auf andere Geräte übertragen. Als Beispiel führt Microsoft die Möglichkeit an, Bilder aus Scannern oder Digitalkameras einfach in den PC zu kopieren, zu verändern, auszudrucken oder über das Internet an Freunde zu verteilen. Auch digitale Musik spielt für Microsoft eine wesentliche Rolle. Zudem soll Windows XP aber auch den Zugang zu Filmen vereinfachen, die über das Web oder auf DVD zur Verfügung stehen. Auch Videokonferenzen sollen direkt mit Windows XP möglich sein.

Microsoft Windows XP
Microsoft Windows XP

Einen konkreten Veröffentlichungstermin wollte Microsoft allerdings nicht nennen und bleibt bei der zweiten Jahreshälfte 2001. Dann soll Windows XP in zwei Versionen erscheinen: Windows XP Professional für Geschäftskunden und Windows XP Home Edition für den Heimgebrauch. Im nächsten Monat will Microsoft erst einmal eine zweite Beta-Version von Windows XP herausgeben.


eye home zur Startseite
kurtchen5005 15. Mär 2006

Was ist den bitteschön daran neu? Windows Xp hab ich schon lang auf meinem Rechner.

imperator 01. Mai 2001

Interessante Meinung. Ich schätze das ist was dran. Was passiert, wenn man statt...

Bueschel 04. Apr 2001

Ich habe es bei mir drauf und ich finde das es gar nicht so Resourcen fressend ist Ich...

ja,ja 15. Feb 2001

wenn man keinen plan hat, sollte mans auch besser lassen. ich hab unter software ca...

rene 15. Feb 2001

du hast bestimmt auch nix installiert. einschalten, vielleicht mal word oder solitaire...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  2. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern
  3. (u. a. Mission Impossible 1-5 Box 16,97€ und Death Race 1-3 9,94€ + 5€ FSK-18-Versand)

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Und zum Thema Feinstaub

    bplhkp | 19:44

  2. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    triplekiller | 19:43

  3. Re: Benutzt den Store überhaupt jemand?

    triplekiller | 19:42

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Dr.Jean | 19:40

  5. Konsequenzen für die Entwickler?

    nille02 | 19:39


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel