Abo
  • Services:
Anzeige

Wildcat II 5110 - Neue OpenGL-Grafikkarte von 3Dlabs

3Dlabs verspricht deutlich höhere Leistung als beim Vorgänger

Der Grafikkartenhersteller 3Dlabs, um den es in letzter Zeit etwas ruhig war, hat mit der Wildcat II 5110 einen neuen 3D-Grafikbeschleuniger für professionelle OpenGL-Anwendungen im Programm. Der Wildcat-4110-Nachfolger besitzt zwei parallel arbeitende Pipelines mit je einem programmierbaren Geometrie-Prozessor und Rasterization-Engine.

Anzeige

Als Speicher stehen der AGP-4X-Grafikkarte insgesamt 64 MB Framebuffer- und 64 MB Textur-Speicher sowie 16 MB Cache zur Verfügung. Es kann sowohl ein digitales (DVI-I) als auch ein analoges Display angeschlossen und unter Windows 2000 gemeinsam betrieben werden. Ein VESA-konformer Mini-DIN-Anschluss zur Synchronisation für Shutter-Brillen ist ebenfalls vorhanden.

Ein 300-MHz-RAMDAC sorgt bei max. Auflösung von 1920 x 1440 für eine Bildwiederholfrequenz von 75 Hz. Im Zweischirm-Betrieb sind maximal 1856 x 1392 Bildpunkte bei 80 Hz möglich. Zur Verbesserung der Bildqualität bietet die Karte 3Dlabs SuperScene getaufte Anti-Aliasing-Technologie (16fach Supersampling). Dieses funktioniert im Einschirmbetrieb bis 1152 x 870 und im Dual-Schirmbetrieb bis 800 x 600 Bildpunkten.

Die Wildcat II 5110 soll bei trilinear gefilterten Texturen 332 Megapixels/Sek. rendern können. Der Polygondurchsatz soll bei 15 Millionen Dreiecken/Sekunde liegen. Laut 3Dlabs soll die Karte schneller sein als die Konkurrenten Quadro2 Pro (NVidia) und FireGL2 (FGL): Im Viewperf-6.1.2-Benchmark ist die Karte auf einem Intel-P4-System mit 1,5 GHz laut 3Dlabs bei 1280 x 1024 x 24 Bit zwischen 33 und 188 Prozent schneller als die Quadro2 Pro und zwischen 5 und 82 Prozent schneller als die FireGL2.

Einzeln ist die Wildcat II 5110 nicht erhältlich, nur in Verbindung mit Windows-NT- bzw. Windows-2000-Workstations z.B. von Dell, Fujitsu-Siemens und IBM. Linux-Treiber sollen später folgen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Qimia GmbH, Köln
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  2. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an

  3. Elektromobilität

    Londoner E-Taxi misst falsch

  4. 5G Radio Dot

    Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

  5. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  6. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  7. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  8. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  9. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  10. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Tjo, damit ist der Weg frei zum Faschismus

    Der Rechthaber | 11:00

  2. Endlich mal eine sinnvolle Kombination

    Marvin-42 | 11:00

  3. Re: Hardware Revision

    david_rieger | 11:00

  4. Re: bash stinkt

    Tuxgamer12 | 11:00

  5. Re: Sieht interessant aus

    Clown | 10:58


  1. 11:15

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 09:20

  5. 09:04

  6. 08:26

  7. 08:11

  8. 07:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel