Abo
  • Services:
Anzeige

Forrester: KMUs als Chance für europäische Online-Auktionen

Analysten raten zu Gemeinschaftsunternehmen mit etablierten Marktgrößen

Laut der Studie "Europe's Online Auction Prize: SMEs" von Forrester Research werden vom boomenden Online-Auktions-Markt nur wenige, etablierte Anbieter profitieren. Obwohl die Analysten schätzen, dass der durchschnittliche Auktionswert im Jahr 2005 bei 8,8 Milliarden Euro liegen wird, seien die privaten Konsumenten bereits fest in der Hand von eBay und Co. Allerdings gebe es für europäische Online-Auktionshäuser noch eine Chance, aus deren Schatten zu treten: Die wichtige Zielgruppe der kleineren und mittleren Unternehmen (KMUs).

Anzeige

"Online-Auktionen erleben in Europa einen Boom. Nach unseren Schätzungen werden allein im laufenden Jahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,13 Milliarden Euro auf Verbraucherauktionen den Besitzer wechseln. Transaktionen zwischen Konsumenten (Consumer-to-Consumer, C2C) werden mit zwei Dritteln den Löwenanteil stellen", ist Forrester-Analystin Hellen Omwando überzeugt.

Bis zum Jahr 2005 wird sich nach ihrer Prognose der Auktionsmarkt in Europa verachtfachen. Transaktionen zwischen Unternehmen (Business-to-Business, B2B) werden dabei den C2C-Auktionen den Rang ablaufen und für 52 Prozent der Gesamtumsätze stehen. Forrester rechnet aber auch im C2C-Bereich bis zum Jahr 2005 mit einer Wachstumsrate von 43 Prozent: Das Marktvolumen soll von derzeit 706 Millionen Euro bis 2005 auf 4,2 Milliarden Euro ansteigen.

Die 72 Millionen registrierten Konsumenten, die online Ware ver- und ersteigern, seien jedoch bereits fest in der Hand von eBay & Co, so Forrester Research in einer Pressemitteilung: "Die Online-Auktionshäuser in Europa setzen bislang auf das falsche Pferd. Dabei bieten ihnen die kleineren und mittleren Unternehmen auf dem Kontinent als Zielgruppe nicht nur ein ideales Unterscheidungsmerkmal, sondern verheißen auch Umsätze, Liquidität und vor allem wenig Konkurrenz", meint Hellen Omwando.

Sie rät deshalb, dass sich Auktionshäuser, die KMUs als Kunden gewinnen wollen, auf vertikale Branchen wie die Bauwirtschaft spezialisieren oder ihrer Kundschaft als Dienstleistung beispielsweise Kredite einräumen. "KMUs haben immer wiederkehrende Bedürfnisse. Für die Auktionsunternehmen bedeuten die Wiederholungskäufe vor allem Liquidität", ist die Analystin überzeugt.

Forrester: KMUs als Chance für europäische Online-Auktionen 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 399,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  2. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  3. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  4. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  5. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  6. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  7. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  8. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  9. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks

  10. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 12:14

  2. Re: Tesla hat einen Markt

    .02 Cents | 12:13

  3. Re: Piraten

    pythoneer | 12:12

  4. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    AllDayPiano | 12:09

  5. Ich sehe das anders

    mhstar | 12:08


  1. 12:01

  2. 11:59

  3. 11:45

  4. 11:31

  5. 10:06

  6. 09:47

  7. 09:26

  8. 09:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel