Abo
  • Services:
Anzeige

Anna-Kournikova-Bild als Virus unterwegs

Loveletter-ähnlicher VBS-Virus

Der VBS.SST ist ein weiterer Visual-Basic-Script-(VBS-)Wurm, der sich, wie schon andere Würmer vor ihm, des Mailclients "Outlook" von Microsoft bedient, um sich selbst zu verschicken. Der Virus versucht sich als Foto der Tennisspielerin Anna Kournikova zu tarnen und kommt wie der Loveletter als Dateianhang, also als Attachment auf den Rechner.

Anzeige

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern ist er aber deshalb sehr erfolgreich, weil er sich einer komplexen Verschlüsselung bedient und von "nicht-aktualisierten" Scannern nicht erkannt wird. In England und Amerika hat der Virus binnen kürzester Zeit mehrere tausend PCs infiziert.

Die Mail enthält das Subject "Here you have, ;o)" und den Text "Hi: Check This!". Das Attachment heißt AnnaKournikova.jpg.vbs. Das Problem besteht darin, dass der Explorer mit den Standardeinstellungen nur "AnnaKournikova.jpg" anzeigt und die Datei-Endung VBS nicht sichtbar ist. Solange der Anwender diese Datei nicht startet, besteht keinerlei Gefahr. Die Situation ändert sich aber, wenn man das vermeintliche Bild öffnen will und damit den Virus aktiviert.

Der Virus verschickt sich dann an alle eingetragenen Adressen von MS-Outlook. Im Gegensatz zu anderen Würmern wird er jedoch nicht aktiv, wenn der Rechner rebootet wird. Er modifiziert die Registry, um sich an jedem 26. Januar auf die holländische Website www.dynabyte.nl zu verbinden. Darüber hinaus hinterlässt er folgende Einträge:

  • HKEY_USERS\.DEFAULT\Software\OnTheFly
  • HKEY_USERS\.DEFAULT\Software\OnTheFly\mailed=(1 for yes)
Mit diese Einträgen überprüft der Virus, ob der Rechner schon mal vom SST-Wurm infiziert wurde. Ansonsten richtet der Virus nach Angaben des Antiviren-Softwarehersteller Ikarus, der ein Update der Virenlisten der jeweiligen Schutzsoftware sowie grundsätzlich einen kritischen Umgang mit Attachments empfiehlt, keine Schäden an.


eye home zur Startseite
eichert 28. Mär 2001

Das Problem ist nicht Lizenz, Wartungs- und Umstiegskosten, da gibt es überhaupt kein...

The Fatman 14. Feb 2001

Es ist doch ganz einfach. E-mails, die von unbekannt kommen, nicht öffnen. So kann nichts...

BöserMan 13. Feb 2001

VB is an sich cool. Das problem ist "nur" das solche viren problemlos und...

SoldOld 13. Feb 2001

Ja du musst dir nur mal ueberlegen, dass das beim Heimrechner problemlos moeglich ist...

Michi 13. Feb 2001

Das ist nicht das Problem - Outlook ist das Problem. Steigt um auf andere Mailprg



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BLOKS. GmbH, München
  2. Volkswagen AG, Wolfsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       

  1. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  2. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  3. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  4. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  5. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  6. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  7. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  8. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  9. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  10. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. SkyNet

    User_x | 19:54

  2. Re: Bürokratiemonster

    spezi | 19:54

  3. Re: 320 km EPA was für ein Trauerspiel

    ChMu | 19:42

  4. Re: Neues Board?

    ArcherV | 19:41

  5. Re: Wird man die in Synologies finden?

    coolbit | 19:41


  1. 18:40

  2. 18:25

  3. 17:52

  4. 17:30

  5. 15:33

  6. 15:07

  7. 14:52

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel