Abo
  • Services:
Anzeige

Digital Ixus 300 - Neuer Digicam-Zwerg von Canon

Zwerg-Digicam mit 2,1 Millionen Pixeln

Canons neueste Zwerg-Digicam, die neue Digital Ixus 300, soll ab April im Handel erhältlich sein. Trotz ihres Plus an Funktionen ist sie nur unwesentlich größer als ihr bereits erhältliches Schwestermodell "Digital Ixus".

Anzeige

Mit Abmaßen von 94,8 x 62,5 x 29,9 mm (Digital Ixus: 87 x 57 x 26,9) und einem Gewicht von nur 240 Gramm bietet die Digital Ixus 300 einen CCD-Sensor mit 2,1 Millionen Bildpunkten, ein Autofokus mit 3 Messfeldern, ein 3fach-Zoomobjektiv mit Brennweiten von 35 - 105 mm (äquivalent Kleinbildformat) und ein integriertes Blitzlicht. Die Digital Ixus 300 verwendet neuartige RGB-Primärfarbenfilter auf dem CCD-Sensor. Diese sollen eine bessere Farbwiedergabe als die üblicherweise verwendeten Komplementärfilter gewährleisten.

Mit 2,5 Bildern pro Sekunde können dynamische Fotoserien mit kürzesten Bildabständen realisiert werden. Manuelle Einstellmöglichkeiten, der integrierte Blitz mit Langzeitsynchronisation und der Panoramaassistent sollen laut Canon kreatives Fotografieren ermöglichen. Neben Einzelbildern oder Fotoserien können auch 30 Sekunden lange Mini-Videoclips in 640 x 480, 320 x 240 oder 180 x 120 Pixeln bei 20 Bildern pro Sekunde gemacht werden. Sie werden als AVI-Datei auf der Compact-Flash-Karte gespeichert und können in der Kamera oder auf Mac bzw. PC abgespielt werden.

Als Zubehör wird es ein Unterwassergehäuse geben, das auch tieferen Tauchgängen bis zu 30 Metern standhält. Ab Juni wird es zudem im Handel den Canon CP-10 geben, einen direkt an die Digital Ixus 300 anschließbaren mobilen Thermosublimationsdrucker. Der Druckvorgang wird komplett von der Kamera aus gesteuert und über das Display kontrolliert.

Die Digital Ixus 300 soll im April auf den deutschen Markt kommen, einen Preis konnte Canon noch nicht nennen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Surecomp DOS GmbH, Hamburg
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289,00€ statt 329,00€
  2. 15,99€
  3. 14,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Smarter

    Katastrophen-App kann ohne Mobilfunknetz kommunizieren

  2. Statt Docker und Kubernetes

    Facebook braucht Tupperware für seine Container

  3. Windows 10 Version 1709 im Kurztest

    Ein bisschen Kontaktpflege

  4. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  5. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  6. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  7. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  8. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  9. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  10. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Ich habe in Windows keine Kontakte

    Cyber | 13:56

  2. Re: Lustige Szenarien. Lenkradsperre bei 250 KM/H

    blubbber | 13:56

  3. Re: Geht bei Excel, LO Calc, OO Calc auch

    spambox | 13:56

  4. Re: Also 200 Meter weit kann ich auch Brüllen

    Anonymouse | 13:55

  5. Re: Sicherlich dämlicher Fehler, aber...

    a user | 13:54


  1. 13:13

  2. 13:12

  3. 12:01

  4. 11:36

  5. 11:13

  6. 10:48

  7. 10:45

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel