Abo
  • Services:

Metro-Tochter PrimusOnline beteiligt sich an Toyzone AG

InternetMediaHouse.com trennt sich von weiterer Beteiligung

Im Rahmen der laufenden Portfoliobereinigung hat die InternetMediaHouse.com AG ihre Beteiligung an der Toyzone AG in eine gemeinsame Gesellschaft mit der PrimusOnline GmbH eingebracht. Damit gehört Toyzone jetzt zur Metro-Gruppe.

Artikel veröffentlicht am ,

Als strategischer Investor soll PrimusOnline Toyzone Sourcing-, Vertriebs- und Logistikkompetenz bieten, um "PrimusToyzone" zum führenden deutschen Spielwarenanbieter im Internet zu machen, so die IMH AG. Die InternetMediaHouse.com AG hatte sich erst im April 2000 mit 33 Prozent an der Toyzone AG beteiligt.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn

"PrimusToyzone kommt genau richtig. Nachdem das Weihnachtsgeschäft 2000 mit Unterstützung unserer Partner RTL Newmedia und Super RTL höchst erfolgreich verlief, ist es jetzt an der Zeit, sich an führender Stelle in einem dynamisch wachsenden Markt zu positionieren", so André L. Hoffmann, Gründer und Vorstand der Toyzone AG.

Bereits im Jahr 2000 hatte man strategische Gesellschafter wie RTL und SuperRTL für die Toyzone AG gewinnen können. Die Hamburger Toyzone AG wurde am 18. August 1999 gegründet und verkauft Spielwaren über das Internet. Rund 6.000 Artikel aus dem Bereich Spielwaren und Lizenzprodukte sowie Videospiele, Kindervideos, Musik und Hörspiele für Kinder, Software, Bücher und Babyartikel werden zurzeit angeboten. Die Lieferung der Ware ist an einen Logistikpartner out-gesourct worden. Ziel ist es, die Ware innerhalb von 24 bis 48 Stunden beim Internetkunden anzuliefern.

Toyzone-Konkurrent MyToys wurde kürzlich mehrheitlich von der Otto-Gruppe übernommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  4. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)

Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /