Abo
  • Services:
Anzeige

C't informiert über Athlon und Duron-PC-Systeme

Bestandsaufnahme des aktuellen Mainboard - und Prozessorangebots

Chiphersteller AMD macht dem Giganten Intel mächtig Konkurrenz: Wer sich beim PC-Kauf gegen Intels Pentium oder Celeron entscheidet und stattdessen zu AMDs Athlon oder Duron greift, bezahlt für die gleiche Leistung deutlich weniger Geld. Doch damit man einen rundum stimmigen AMD-PC bekommt, muss man beim Kauf sehr genau hinschauen, rät das Computermagazin c't in seiner aktuellen Ausgabe.

Anzeige

Von AMD gibt es rund acht Prozessorvarianten in zwei Bauformen, drei Speichertypen und mittlerweile zehn Chipsätze, die es erlauben, theoretisch Hunderte von Variationen vorzufinden.

Egal, ob man sich einen Komplett-PC kauft oder einen älteren PC aufrüsten will, indem man selbst ein neues Mainboard samt Prozessor einbaut - voll auschöpfen kann man die Prozessorleistung nur, wenn die Kombination aus Mainboard, Speichertechnik und Prozessor stimmt, so die c't.

In einer Bestandsaufnahme des aktuellen Mainboard- und Prozessorangebots soll eine Ordnung und Übersicht in die verwirrende Vielfalt gebracht werden. Auch preiswerte Mainboards für den Duron-Prozessor können durchaus brauchbar sein, haben die c't-Tests ergeben.

Für einen Athlon, der bei gleicher Taktfrequenz etwa 10 bis 15 Prozent schneller als der Duron ist, lohne es sich, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Bei Prozessoren unterhalb einem GHz Takt sollte man veraltete Slot-A-Bauformen zu Gunsten moderner Versionen mit Sockel-A meiden, so die c't.

Wer einen Prozessor oberhalb von einem GHz Takt haben möchte, sollte darauf achten, dass alle Systembestandteile zusammenspielen. So könne langsamer Speicher etwa die Leistungsdifferenz zwischen einem Athlon mit 1,1 und 1,2 GHz völlig auffressen, so dass die 200 DM Mehrkosten für den schnelleren Prozessor sinnlos verpulvert werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    derdiedas | 11:20

  2. Re: Custom-domainname

    eyespeak | 11:19

  3. Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    SchreibenderLeser | 11:18

  4. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46

  5. Strategie Ablenkung?

    AgentBignose | 10:45


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel