Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobil mit 20 Millionen Mobilfunkkunden

10 Millionen Neukunden in nur elf Monaten

Im T-Punkt Schwanenmarkt in Krefeld konnte T-Mobil den 20-millionsten T-D1-Kunden begrüßen. Der Regionalmanager West von T-Mobil, Thomas Ebert, überreichte ihm im Rahmen einer kleinen Feierstunde ein Motorola-T-260-GPRS-Handy und einen Gutschein für zwei Jahre Grundgebührbefreiung. Jörg Linnig aus Krefeld hatte zuvor einen ProTel-Vertrag abgeschlossen.

Anzeige

Das Durchbrechen der 20-Millionen-Grenze ist Ausdruck für das anhaltend rasante Wachstum des T-D1 Netzes: In gerade einmal elf Monaten hat sich die Kundenzahl von 10 auf 20 Millionen verdoppelt. Der Gesamtzuwachs lag im vergangenen Jahr bei 111 Prozent, Ende 2000 telefonierten rund 19,1 Millionen Deutsche mit T-D1. Damit war T-Mobil im vergangenen Jahr Marktführer im Zuwachs und hat fast zum Mitbewerber D2 Vodafone aufgeschlossen.

Vergleichsweise bescheiden waren dagegen die Zuwachsraten in den Anfangsjahren des Netzes: Die 1-Millionen-Grenze wurde rund drei Jahre nach Netzstart 1995 überschritten, die 5-Millionen-Marke zwei Jahre später.

Auch für das laufende Jahr erwartet T-Mobil-Geschäftsführer René Obermann noch einmal kräftige Zuwachsraten: "Sie werden zwar sicherlich nicht mehr auf dem Rekordniveau des Vorjahres liegen, der Januar mit 800.000 Kunden stimmt uns aber sehr optimistisch."

Gerade mit neuen Datendiensten will T-Mobil weitere Kunden für sein T-D1-Netz gewinnen. Als erster Netzbetreiber startete die Telekom-Tochter am 1. Februar ein bundesweites GPRS-Netz, mit dem Datenübertragungen im Mobilfunk schneller werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEGEKA Deutschland GmbH, München, Köln, Frankfurt
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Consors Finanz, München
  4. HELBAKO GmbH, Heiligenhaus


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel