Abo
  • Services:
Anzeige

Angetestet: Tanky - MP3-Player mit Videowiedergabe

Portabler CD/MP3-Spieler von Waitec

Die Zahl der verfügbaren portablen CD-Player, die auch MP3-CDs abspielen können, hat mittlerweile ein fast schon unübersichtliches Ausmaß angenommen. Der Tanky von Waitec will sich nun von Mitbewerbern unter anderem dadurch unterscheiden, dass er auch Video-CDs abspielen kann.

Anzeige

Waitec Tanky
Waitec Tanky
Schließt man den Player also an einen Fernseher an, können auch Filme, die auf normalen CDs aufgezeichnet wurden, abgespielt werden, sowohl im PAL- als auch im NTSC-Format. Bei der Wiedergabe von Audio-CDs verfügt der Tanky über einen Zwischenspeicher von 5 Sekunden, beim Abspielen von MP3-CDs beträgt der Zwischenspeicher 30 Sekunden. ID3-Tags und Playlisten werden leider nicht unterstützt.

Ausgeliefert wird das Gerät mit einer Fernbedienung, recht passablen Ohrhörern, einem wiederaufladbaren Lithium-Akku, einem Netzgerät sowie einem Audio- und einem Videokabel. Der Player ist angenehm leicht, die Abmessungen sind mit 164,7 mm x 146 mm x 31 mm allerdings etwas unförmiger und größer als bei einigen anderen vergleichbaren Geräten.

Die Abspielqualität, sowohl von Audio- als auch von MP3-CDs, wusste zu überzeugen, allerdings verfügt der Player beim Anschluss an eine Stereoanlage nur über eine recht geringe Ausgangsleistung. Die Bedienung erwies sich zudem als recht träge: Bereits das Einlesen einer MP3-CD nimmt mehr Zeit in Anspruch als bei vielen anderen Playern, das Umschalten zwischen Titeln sowie die Reaktion auf Play- und Stopp-Befehle nimmt ebenfalls einige Zeit in Anspruch.

Der Waitec Tanky Player ist im Handel zum Preis von knapp 350,- DM erhältlich - Distributoren sind unter anderem CPI, Maxcom und Pegasys.

Fazit:
Bei dem bestehenden großen Angebot an portablen CD-Playern gelingt es dem Tanky nicht, sich besonders hervorzutun. Die Wiedergabe von Video-CDs ließ auf Grund eines ruckeligen Bildablaufs zu wünschen übrig. Als MP3-CD-Player ist das Gerät durchaus annehmbar, allerdings enttäuschen die langen Wartezeiten bei der Bedienung ein wenig.


eye home zur Startseite
SunziX 08. Mär 2001

Habe ich mich in der Zeile vertan! Tschuldigung

SunziX 08. Mär 2001

Der Generalvetrieb liegt bei Kijaka Deutschland. Eine Mail an die mit er Angabe des...

Worxy 04. Mär 2001

Kann mir irgendeiner sagen, ob und wenn wo ich den Pine sm 200 kaufen bzw. bestellen kann?

Ralf 21. Feb 2001

Wo genau kann man den Tanky bestellen/kaufen?

Rüdiger Sahm 09. Feb 2001

Also ich habe seit 2-3 Monaten den Pine D'music SM200C und bin damit echt zufrieden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. Desk Software & Consulting GmbH, Eschenburg (Großraum Gießen, Siegen, Marburg)
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 6,66€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 28,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  2. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  3. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  4. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  5. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel