Abo
  • Services:
Anzeige

RTL Newmedia übernimmt Game Channel

Bertelsmann ordnet Beteiligungen im Konzern neu

Nachdem Bertelsmann die RTL Group jetzt mehrheitlich übernommen hat, gehen die Umschichtungen im Konzern weiter. RTL Newmedia übernimmt ab sofort die Game Channel KG und integriert die Spiele-Plattform in die RTL World. Game Channel verzeichnet im Januar 2001 etwa 10 Millionen Page-Impressions.

Anzeige

"In den vergangenen Jahren ist es uns gelungen, den Game Channel zu etablieren. So konnte die Zahl der Page-Impressions binnen Jahresfrist fast verzehnfacht werden. Nach dieser erfolgreichen Aufbauarbeit ist der Verkauf des Game Channel an RTL Newmedia nun eine konsequente Fortsetzung der auf das Endkundengeschäft ausgerichteten Strategie der neu formierten DirectGroup", erklärte deren Vorstandsvorsitzender und Mitglied des Vorstandes der Bertelsmann AG, Klaus Eierhoff. Der 1998 in dem damals noch bestehenden Multimedia-Bereich der Bertelsmann AG gegründete Game Channel entwickelt und vermarktet formatneutrale Unterhaltungsprodukte und sei somit vorwiegend ein Inhaltegeschäft.

Die DirectGroup Bertelsmann steuert seit Juli 2000 als neuer Unternehmensbereich die Endkundengeschäfte der Bertelsmann AG. Zur DirectGroup gehören die weltweiten Buch- und Musikclubs sowie die globalen E-Commerce-Geschäfte mit zusammen rund 50 Millionen Kunden und Mitgliedern. Die DirectGroup ist neben Content und Services eine der drei tragenden Säulen der Bertelsmann-Gesamtstrategie.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Prinzeumel | 14:49

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    catdeelay | 14:48

  3. Re: Sinn

    Friedhelm | 14:42

  4. Re: später werden wir gar keine eigenen Autos...

    jo-1 | 14:37

  5. Re: "Terroranschlag"

    Ach | 14:37


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel