Abo
  • Services:
Anzeige

RTL Newmedia übernimmt Game Channel

Bertelsmann ordnet Beteiligungen im Konzern neu

Nachdem Bertelsmann die RTL Group jetzt mehrheitlich übernommen hat, gehen die Umschichtungen im Konzern weiter. RTL Newmedia übernimmt ab sofort die Game Channel KG und integriert die Spiele-Plattform in die RTL World. Game Channel verzeichnet im Januar 2001 etwa 10 Millionen Page-Impressions.

Anzeige

"In den vergangenen Jahren ist es uns gelungen, den Game Channel zu etablieren. So konnte die Zahl der Page-Impressions binnen Jahresfrist fast verzehnfacht werden. Nach dieser erfolgreichen Aufbauarbeit ist der Verkauf des Game Channel an RTL Newmedia nun eine konsequente Fortsetzung der auf das Endkundengeschäft ausgerichteten Strategie der neu formierten DirectGroup", erklärte deren Vorstandsvorsitzender und Mitglied des Vorstandes der Bertelsmann AG, Klaus Eierhoff. Der 1998 in dem damals noch bestehenden Multimedia-Bereich der Bertelsmann AG gegründete Game Channel entwickelt und vermarktet formatneutrale Unterhaltungsprodukte und sei somit vorwiegend ein Inhaltegeschäft.

Die DirectGroup Bertelsmann steuert seit Juli 2000 als neuer Unternehmensbereich die Endkundengeschäfte der Bertelsmann AG. Zur DirectGroup gehören die weltweiten Buch- und Musikclubs sowie die globalen E-Commerce-Geschäfte mit zusammen rund 50 Millionen Kunden und Mitgliedern. Die DirectGroup ist neben Content und Services eine der drei tragenden Säulen der Bertelsmann-Gesamtstrategie.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  4. TAIFUN Software AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Der "Fortschritt" ist inzwischen nur noch...

    demokrit | 07:31

  2. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    chefin | 07:26

  3. Re: Nur die Telefónica bietet in der U-Bahn LTE

    Plasma | 07:25

  4. Re: Drahtloses laden und wasserdicht sind...

    elknipso | 07:21

  5. Re: Halten wir fest

    chefin | 07:17


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel