Abo
  • Services:
Anzeige

AOL-Chef Heddendorp: Telekom gefährdet Internet-Wirtschaft

Heddendorp: "Die Neue Ökonomie wird vom Internet getragen"

Nach Überzeugung des Chefs von AOL Deutschland, Uwe Heddendorp, gefährdet die Deutsche Telekom durch ihre Blockadepolitik beim Thema Großhandels-Flatrate die Stellung der deutschen Wirtschaft im internationalen Vergleich. Die New Economy werde in großem Umfang vom Internet getragen. Es sei nicht nur Motor für die Märkte der Zukunft, sondern bestimme deren Rahmenbedingungen maßgeblich mit.

Anzeige

Nach Ansicht des AOL-Chefs sei es "kein gutes Signal", dass die Deutsche Telekom nach dem Kölner Verwaltungsgerichts-Urteil von vergangener Woche weitere gerichtliche Schritte plane. Bislang habe sie lediglich ein Schein-Angebot für eine Großhandels-Flatrate gemacht, das für keinen anderen Anbieter außer T-Online geeignet sei. Anlass der Äußerungen des Deutschland-Chefs von AOL ist eine Vortragsreihe an deutschen Universitäten, in denen Heddendorp über notwendige Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Internetgesellschaft in Deutschland spricht.

"Nur wenn die deutsche Wirtschaft die ökonomischen und sozialen Potenziale des Internet erkennt, wird sie sich auf Dauer in den Weltmärkten durchsetzen", sagte Uwe Heddendorp bei seiner heutigen Gastvorlesung an der Universität Hamburg im Rahmen der "Medienwissenschaftlichen Kolloquien" des Hans-Bredow-Instituts. "Obwohl wir ein Land der Hochtechnologie sind, hinken wir bei der Verbreitung des Internets weit hinterher", sagte Heddendorp.

Die hohen, minutengetakteten Telefongebühren schreckten viele Verbraucher ab, sich ungezwungen im Internet zu bewegen. In diesem Zusammenhang verglich er den Internet- mit dem Fernsehkonsum: "Sie schalten auch nicht das Fernsehen ein und fragen sich, kann ich es mir finanziell leisten, die Sendung bis zum Ende anzusehen?" Dies, so Heddendorp, sei jedoch die Situation des Internets in Deutschland.

AOL-Chef Heddendorp: Telekom gefährdet Internet-Wirtschaft 

eye home zur Startseite
Noolian Soong 15. Feb 2001

Bleibt wo ihr seid ist ein gut gemeinter Ratschalg von mir da ihr ja doch nichts auf die...

Noolian Soong 15. Feb 2001

So jetzt mal ein Wort zu AOL! Diese Firma gehört zusammen mit der Telekom verboten. Die...

Matthias Werner 14. Feb 2001

na in den Schlamm

Ullrich Hartwig 08. Feb 2001

Wenn AOLso gut ist,dann sollen sie selber für bessere Netzkapazitäten sorgen,und nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  2. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  3. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  4. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  5. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  6. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  7. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  8. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  9. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  10. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Regelt das der Markt?

    Clouds | 09:00

  2. Re: Custom-domainname

    robinx999 | 08:55

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 08:44

  4. Re: Niedriger Wirkungsgrad?

    Sarkastius | 08:24

  5. Re: H1Z1?

    ImBackAlive | 07:50


  1. 08:00

  2. 12:47

  3. 11:39

  4. 09:03

  5. 17:47

  6. 17:38

  7. 16:17

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel