• IT-Karriere:
  • Services:

Künftiger WindowsCE-Quellcode für Chiphersteller freigegeben

Microsoft gibt weitere Unterstützungsmaßnahmen für WindowsCE bekannt

Auf der gerade in Las Vegas stattfindenden Windows Embedded Entwicklerkonferenz verkündete Microsoft, dass einige ausgewählte führende Halbleiter-Hersteller Zugriff auf den Quellcode der kommenden Version von WindowsCE (Code-Name Talisker) erhalten werden. Damit will Microsoft die Unterstützung für WindowsCE verbessern, indem die Hersteller leichter darauf optimierte Hardware entwickeln können.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Mitgliedern dieser so genannten Windows Embedded Strategic Silicon Alliance, kurz WESSA genannt, zählen unter anderem ARM, Cirrus Logic, Hitachi, MIPS, National Semiconductor, NEC, Philips, Samsung, Texas Instruments und Toshiba.

Als weitere Maßnahme zur Unterstützung der WindowsCE-Plattform erhalten Hersteller im Zuge des Board Support Packages (BPS) im Frühjahr auch ein Software-Paket mit passender Hardware, um damit künftig ihre Projekte testen zu können. Außerdem gestattet Microsoft den Prozessor-Herstellern in einem weiteren Projekt, Test-Versionen ihrer CPUs in Verbindung mit Windows CE 3.0 auszuliefern, was wiederum kürzere Hardware-Entwicklungszeiten bringen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 3,39€

khalid 09. Jun 2002

;;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Stefan LH 07. Feb 2001

COOL! Microsoft passt also Windows (CE) nicht mehr an die Hardware an, sondern die...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /