Abo
  • Services:
Anzeige

Samplitude 6.0 mit erweiterten Mixer-Funktionen

Samplitude jetzt im Vertrieb von Magix

Magix will auf der im März stattfindenden Frankfurter Musikmesse die neue Version 6.0 von Samplitude mit einem erweiterten Mixer vorstellen. Dieser besitzt nun eine frei wählbare Anzahl von Bussen und AUX-Kanälen sowie etliche eingebaute Effekte wie Equalizer, Dynamics, Delay und Hall. Außerdem ergänzen eingebundene DirectX-Plug-Ins die Filter-Anzahl nochmals.

Anzeige

Als weitere Neuerung hebt Samplitude 6.0 die Windows-Speichergrenze von 2 GByte bei WAV-Dateien auf und speichert auch Audio-Dateien, die größer als 2 GByte sind. Dabei sind Mehrspuraufnahmen mit 32 Bit und 96 kHz möglich, wenn die Hardware-Ausstattung das erlaubt. Außerdem wurde die Bedienung überarbeitet, um mit Hilfe von bestimmten Voreinstellungen die Arbeit mit der Software zu erleichtern. Dabei lässt sich die Oberfläche leicht den eigenen Bedürfnissen anpassen.

Als Weiteres bietet das Software-Tonstudio jetzt weitere DSP-Effekte, die allesamt in Echtzeit arbeiten. Jeder Musikschnipsel kann einen eigenen Multiband-Kompressor, FFT-Filter, Dehisser oder einen Multiband-Stereo-Enhancer haben. Als Bearbeitungsmodi kennt Samplitude destruktives und nicht-destruktives Editieren, was auch bei MP3-Stücken oder anderen komprimierten Dateien funktionieren soll. Außerdem lassen sich fertige Stücke im MP3-Format ablegen oder direkt auf einen CD-Rohling brennen.

Magix will das Software-Tonstudio Samplitude 6.0 in der Master-Version für Windows im April für 599,- in den Handel bringen. Die besser ausgestattete Studio-Version kostet 799,- DM und der Preis für Samplitude 2496 beträgt 1.499,- DM. Von der derzeit aktuellen Version 5.9 bietet Magix ein kostenloses Update an.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  2. Daimler AG, Neu-Ulm
  3. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: "da es ein shared Medium sei"

    ermic | 22:37

  2. Re: Koaxial steht der Glasfaser in kaum etwas nach

    ziegenberg | 22:34

  3. Re: Warum zum Teufel wird jeder Laptop mit einem...

    ElTentakel | 22:29

  4. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    DAUVersteher | 22:28

  5. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    Vaako | 22:26


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel