Abo
  • Services:
Anzeige

Synchronisation zwischen PDA-Betriebssystemen

SyncTalk 2.0 Professional tauscht Daten zwischen PalmOS, WindowsCE und Epoc

Die Software-Firma SoDeog bietet seit heute die Synchronisations-Software SyncTalk in der Version 2.0 Professional an. Damit lassen sich beliebige Daten zwischen den Betriebssystemen PalmOS, WindowsCE und Epoc über die Infrarot-Schnittstelle austauschen. Ohne eine solche Zusatzsoftware ist ein Datenaustausch zwischen den unterschiedlichen Plattformen nicht möglich.

Anzeige

SyncTalk 2.0 Professional tauscht sämtliche Kontaktdaten, Termine oder Text-Dateien zwischen den einzelnen PDA-Betriebssystemen aus. Dazu muss SyncTalk allerdings auf jedem beteiligten Gerät installiert sein. Deswegen überträgt die neue Version bei Bedarf zumindest eine Palm-Testversion auf einen entsprechenden PDA. So können Daten auch mit Benutzern ausgetauscht werden, die SyncTalk nicht auf ihrem PDA installiert haben. Die aktuelle Version sendet auf Wunsch auch gleich mehrere Kontaktdaten oder Termine auf einmal zu einem anderen PDA.

Damit man Daten über Infrarot zwischen verschiedenen PDA-Betriebssystemen austauschen kann, muss SyncTalk auf beiden Geräten installiert sein. Daher bietet der Hersteller mit SyncTalk Companion eine kostenlose Testversion an, die vor allem für die Zusammenarbeit zwischen der Professional-Version gedacht ist. Mit einigen Einschränkungen können aber auch Besitzer von zwei Companion-Versionen Daten austauschen.

Der Speicherplatzbedarf fällt für die einzelnen Plattformen recht moderat aus: Auf einem PalmOS-PDA belegt SyncTalk etwa 120 KByte, während WindowsCE-Geräte sogar nur 100 KByte abzwacken müssen. Auf einem Psion mit Epoc benötigt die Software hingegen rund 200 KByte.

Derzeit bietet SoDeog SyncTalk 2.0 Professional zu einem Vorzugspreis von 14,95 US-Dollar an. Später wird das Produkt auf den doppelten Preis von 29,95 US-Dollar steigen. Die Preise stehen hier immer nur für eine Plattform. Unterstützt werden die Betriebssysteme PalmOS ab Version 3.0, WindowsCE ab Version 2.x und Epoc.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. (-75%) 7,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20

  2. Re: Asse 2.0

    FreiGeistler | 00:10

  3. Re: Irrelevanter Nebenschauplatz

    teenriot* | 00:06

  4. Re: Leider verpennt

    ermic | 00:05

  5. Re: Wir kolonialisieren

    FreiGeistler | 21.10. 23:53


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel