Abo
  • Services:
Anzeige

PDA mit AmigaOS am Horizont?

Amiga sucht Software-Entwickler für PDA-Applikationen

Nachdem seit letztem Jahr SDKs für Amigas kommende AmigaDE-Plattform erhältlich sind, sucht das Unternehmen nun nach Programmierern, die Organizer-Anwendungen für einen möglichen PDA mit AmigaOS entwickeln. Über Details zu dem PDA-Typ schweigt sich Amiga jedoch noch aus.

Anzeige

Auf der Webseite des Amiga Support Network erwähnt das Unternehmen nur, dass künftige PDA-Applikationen für das AmigaOS auf einem Organizer von einem der größten PDA-Hersteller laufen werden. Amiga wird demnach keinen eigenen PDA entwickeln, sondern seine Produkte für einen bereits erhältlichen PDA-Typ anbieten. Welcher das sein wird und ob das Betriebssystem nativ oder als Emulation auf dem PDA läuft, ist derzeit nicht bekannt. Nähere Einzelheiten dazu verriet das Unternehmen auch auf Anfrage nicht.

Programmierer, die Applikationen für ein AmigaOS für PDAs entwickeln wollen, müssen ein NDA unterschreiben und sich damit zur Verschwiegenheit verpflichten. Das Unternehmen sucht Programmierer, die sowohl kommerzielle Software als auch Open-Source-Projekte entwickeln.


eye home zur Startseite
juergen 07. Feb 2001

Hm, ist wohl die selbe "Emulation" wie die Java-Engine unter Win oder UX ? Locker...

GeNeLeX 06. Feb 2001

Amiga war immer wieder eine Revolution :-) Die Custom-Chips (gruss an BigFatLady) - Quasi...

CK (Golem.de) 06. Feb 2001

Hi, Oh, das haben wir sehr wohl verstanden :) - nur ist der Begriff einfacher zu...

Al K 06. Feb 2001

Sie werden ja bald wissen, was die Stunde geschlagen hat (wahrscheinlich nennt Big- sich...

Al K 06. Feb 2001

Was das AmigaDE angeht: Es wird mehr vom AmigaOS erben als von jedem anderen System, nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,00€
  2. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 10,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Super Mario Kart

    Kakiss | 06:24

  2. Re: Sprache der Spiele

    Kakiss | 06:22

  3. Der Nutzer will eigentlich...

    MAD_onna | 06:20

  4. Modernes Denunziantentum

    MAD_onna | 06:17

  5. Re: Und mein Gummibandantrieb hat 800 Km Reichweite

    Michael0712 | 06:16


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel