Abo
  • Services:
Anzeige

Novell zielt auf den Content Networking Markt

Nortel Networks und Accenture mit im Boot

Novell hat das Unternehmen Volera gegründet, das auf den wachsenden Markt des Content Networkings abzielen soll. Volera soll Lösungen anbieten, die Caching- und Content-Management-Systeme miteinander verbinden. Nortel Networks und Accenture (vormals Andersen Consulting) haben zudem Vereinbarungen unterzeichnet, sich ebenfalls an dem neuen Unternehmen zu beteiligen.

Anzeige

Die Vereinbarungen zwischen Novell, Nortel Networks und Accenture sehen vor, über 80 Millionen US-Dollar in Volera einzubringen und Consulting-Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Novell wird außerdem die Technologien und Ressourcen seiner Net Content Services Group in das Unternehmen einbringen.

Eric Schmidt wurde zum Chairman of the Board berufen. Simon Khalaf, bisher General Manager der Novell Net Content Group, wird die Position des President übernehmen. Als Chief Technology Officer (CTO) wurde Drew Major benannt, der bisherige Chefentwickler und CTO der Net Content Group von Novell. Das neue Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien. Weitere Niederlassungen befinden sich in Orem, Utah und Berkeley Heights, New Jersey.

Ende 2000 hatten Akamai und Novell eine Allianz für schnelle Content-Übertragung geschlossen und die Verschmelzung von Novell Content Exchange und Akamaizer bekannt gegeben. Als Teil des Abkommens hatte Novell die Funktionalität des "Akamaizers" in das Novell Internet Caching System (ICS) und die Novell-Content-Exchange-Lösungen integriert. Dies ermöglichte die dynamische Umsetzung des Web-Content auf das weltweite Content-Delivery-Netzwerk von Akamai.

Die Kombination aus der Caching-Lösung von Novell und dem Server-Netzwerk von Akamai, derzeit bestehend aus mehr als 4.200 Servern auf der ganzen Welt, sollte eine deutlich verbesserte Geschwindigkeit und zuverlässigere Übertragung von Web-Inhalten ermöglichen.


eye home zur Startseite
Schmierfink 05. Feb 2001

Da fangen die ja frueh mit an - wo es auf dem CMS Markt schon jetzt duzende von Systemen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  4. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  3. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...

Folgen Sie uns
       

  1. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  2. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  3. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  4. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  5. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  6. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  7. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  8. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  9. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  10. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Wo man überall kostenlos laden darf...

    0IO1 | 09:07

  2. Re: Aussehen

    Mithrandir | 09:07

  3. Ausgewiesener Parkplatz nur für E-Autos?

    neoy | 09:06

  4. Hellblade

    mekkv2 | 09:05

  5. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    logged_in | 09:01


  1. 09:00

  2. 07:30

  3. 07:18

  4. 07:08

  5. 17:01

  6. 16:38

  7. 16:00

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel