Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Nextra stellt Flatrate (fast) ein

Drastische Preiserhöhung und Beschränkung der Leistungen

Mit nextra_call.flat hat Nextra derzeit noch eine Flatrate im Angebot, mit der für 179,- DM im Monat mit ISDN-Kanalbündelung und 128 KBit/s gesurft werden kann. Ab 1. März 2001 gibt es dieses Angebot nicht mehr.

Anzeige

Nextra bietet stattdessen eine modifizierte Flatrate an, die statt 128 KBit/s nur noch 64 KBit/s Bandbreite erlaubt, keine festen IP-Adressen mehr bietet und im Preis drastisch erhöht wird. Statt bisher 179,- DM verlangt Nextra ab 1. März 380,- DM pro Monat.

Als Grund für die drastische Änderung des Produkts nennt Nextra die grundlegend geänderte Marktsituation, Schwierigkeiten von Zulieferern und den "Zickzack-Kurs" der Deutschen Telekom.

Flatrate-Kunden haben bedingt durch die Preiserhöhung ein Kündigungsrecht zum 1. März.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart
  2. über Duerenhoff GmbH, München
  3. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  4. Helmsauer IT Solutions GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investitiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Ungewöhnlich

    mojo66 | 19:10

  2. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    ArcherV | 19:07

  3. Re: Werbung

    ldlx | 19:06

  4. Re: Es fehlt an Innovation

    redwolf | 19:01

  5. Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher...

    Benutzer0000 | 18:57


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel