• IT-Karriere:
  • Services:

Pyramid bietet Internet-Telefonie unter Linux

Ben Hur wird ab März mit Voice over IP ausgeliefert

Mit dem Kommunikationsserver Ben Hur sollen auch Nicht-Linux-Spezialisten übers LAN ins öffentliche Telefonnetz und zurück telefonieren können. Das neue Feature geht in Kürze in den Beta-Test und soll bereits Ende März lieferbar sein. Auf der diesjährigen CeBIT will Pyramid die Technik vorstellen.

Artikel veröffentlicht am ,

So will sich Pyramid mit dem Voice over IP für den Kommunikationsserver Ben Hur von der Konkurrenz absetzen, denn es sei der Pyramid-Linux-Entwicklungsabteilung als Erste gelungen, rauschfreie Internet-Telefonie unter Linux zu ermöglichen. Wer über ein zuverlässiges modernes LAN verfügt, kann damit jetzt eine Kommunikationslösung einsetzen, die sämtliche Dienste zur Verfügung stellt: Telefonie, Fax, Internet, E-Mail, RAS, SMS und VPN.

Pyramid - Ben Hur
Pyramid - Ben Hur

Möglich wird die LAN-Telefonie ins öffentliche Telefonnetz und retour durch das Linux ISDN-H323 Gateway. Er ermöglicht Telefonie vom Windows-Client etwa per "Netmeeting" oder IP-Telefon. Pyramid arbeitet schon länger an der Idee, seinen Kommunikationsserver Ben Hur aus der PyramidSolutions-Familie mit Voice over IP auszustatten. Dass dies nun gelungen ist, zeige erneut die Vorzüge der Open-Source-Gemeinde. Ohne einen bereits vorhandenen Quellcode hätte die Entwicklung einen weitaus längeren Zeitraum in Anspruch genommen. Der zur Serienreife gebrachte Quellcode will Pyramid selbstverständlich der Linux-Community wieder zur Verfügung gestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 4,50€
  2. 53,99€
  3. 4,26€
  4. 2,99€

Christoph... 13. Feb 2001

Hallo Herr Neuhaus, ja es gibt weitere Anbieter, z.B. die Fa. mioco aus Bremen, die eine...

Michael Neuhaus 02. Feb 2001

Hallo Herr Rietzl, gibt es noch weitere kommerzielle Anbieter, die VoIP unter Linux...

Bernhard Rietzl 31. Jan 2001

Schönes Gerät! Wer lieber selbst was mit VoIP bastelt: www.openh323.org


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten
Apple TV+ im Test
Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
  3. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    •  /