Abo
  • Services:

Neuer Pontis SP 600 MP3-Player liest MMC- und CF-Cards

Player verarbeitet MP3, AAC und WMA

Pontis stellt mit dem SP 600 einen neuen portablen MP3-Playern vor, der in der Lage sein soll, verschiedene Musikformate aufzunehmen und wiederzugeben, der kompatibel zu verschiedenen Speicherkarten ist und ein großes grafisches Display mitbringt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 100 g leichte Player besitzt zwei Kartenschächte - einen für die MultiMediaCard/SD-Card/ROScard, einen zweiten für die Compact-Flash-Card. So hat der Konsument die Möglichkeit, seine - immer noch recht kostspieligen - Speichermedien einmal für Fotos, ein andermal für die Musikwiedergabe zu verwenden.

Pontis SP 600
Pontis SP 600
Stellenmarkt
  1. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Unterensingen
  2. Hays AG, Aschaffenburg

Auch in Bezug auf die verschiedenen Speicherformate komprimierter Musik zeigt sich der SP600 flexibel: Neben MP3 beherrscht er AAC und das WindowMedia-Format.

Pontis hat dem SP600 zudem einen Game-Adapter spendiert. So können Spiele-Freaks ihrer Leidenschaft auf dem hochauflösenden Display frönen, wie das bereits jetzt bei einigen Handys möglich ist.

Über den Compact-Flash-Slot ist der SP600-Besitzer zudem in der Lage, Daten aus dem Internet zu saugen, in Kürze will Pontis ein Modem als Zusatzmodul anbieten: "Das wird ein elementares Feature der nächsten Player-Generation sein - denn dahin wird die Reise in Zukunft gehen", prognostiziert Erich Böhm, Gründer und Geschäftsführer von Pontis.

Optisch lässt sich der Player individuell anpassen. Das Front Cover des matt schimmernden, silbernen Gehäuses ist austauschbar, Pontis bietet sechs Varianten von iMac-Orange bis Metallicblau.

Der Pontis SP600 soll ab April 2001 für 649,- DM inklusive einer 64-MB-MultimediaCard und Sennheiser-Ohrhörern verfügbar sein und kann ab sofort bestellt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. bei Alternate.de
  4. bei Alternate kaufen

Martin 19. Jul 2004

Ups, ich sehe gerade, dass es um den Pontis-Player geht. Und ich dachte, ich wäre im...

Martin 19. Jul 2004

Der Pontis SP600 kann jeweils eine CF-Card und SD/MMC-Card aufnehmen. Zwar ist der...

Andy 19. Jul 2004

Interessiere mich auch für den Player (ja auch jetzt noch ;-)) Mich würde interessieren...

Alex 10. Nov 2003

Für alle die es interessiert Ein Firmware Update für den SP600 für Ogg Vorbis wird es...

Marty 04. Jun 2003

Hallo, ich danke euch für eure Kommentare (habe diesen Thread zwischenzeitlich ganz...


Folgen Sie uns
       


Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream

Die E-Fail genannte Sicherheitslücke betrifft die standardisierten E-Mail-Verschlüsselungsverfahren OpenPGP und S/MIME. Im Livestream diskutieren wir den technischen Hintergrund der zuletzt aufgedeckten Lücken und besprechen, was Nutzer nun tun können, wenn sie ihre Nachrichten weiter sicher verschicken wollen.

Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Pillars of Eternity 2 im Test: Fantasy unter Palmen
    Pillars of Eternity 2 im Test
    Fantasy unter Palmen

    Ein klassisches PC-Rollenspiel in der Art von Baldur's Gate, aber in einem karibisch angehauchten Szenario mit Piraten und Segelschiffen: Pillars of Eternity 2 entpuppt sich im Test als spannendes Abenteuer mit viel Flair.
    Ein Test von Peter Steinlechner


        •  /