• IT-Karriere:
  • Services:

MP3.com bietet Selbstmarketing-Tools für Musiker an

Neuer Service kostet pro Monat 20 Dollar

Das MP3-Portal mp3.com will mit einem neuen Selbstvermarktungsservice für Musiker aller Stilrichtungen die Erfolgschancen jenseits von Plattenlabel und Plattenvertrag steigern.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Premium Artist getaufte Service soll pro Monat knapp 20 US-Dollar kosten und beinhaltet neben der Bannerfreiheit der Musikerseiten eine höhere Platzierung in der MP3.com-Suchmaschine und eine Hervorhebung von Band- und Musikernamen in den MP3.com-Charts, die auf Basis der Downloads erstellt wird.

Stellenmarkt
  1. Knipping Kunststofftechnik Gessmann GmbH, Gummersbach
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

MP3.com betont, dass der Basisdienst für Musiker weiterhin kostenlos bleibt, jedoch weiterhin wie bisher Werbebanner auf den Musikerseiten schalten will, die den Premium Artist Service nicht nutzen.

Nach Angaben von MP3.com werden zurzeit täglich 1500 neue Songs in die Portalseiten eingespielt. Mit dem Premium Artist Service können Musiker gleich mehrere Songs auf einmal hochladen, während man sonst jeden Song einzeln bearbeiten muss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 47,49€
  4. 4,96€

track4 18. Sep 2002

wir freuen uns über jede neue band. bei www.track4.de hier könnt ihr kostenlos eure...

Stein 31. Jan 2001

Das ist doch klassisches "Versioning", was übrigens bei digitalen Produkten je länger je...

Techno 31. Jan 2001

Is doch auch bei Altavista so - wenn man kohle zahlt, ist man weiter oben.

Hans 31. Jan 2001

20 Dollar dafür, dass ich meine eignen Banner schalten darf? Unverschämter geht es ja...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor

Vom Junior-Projektleiter zum IT-Director konnte Florian Schader sämtliche Facetten der IT-Welt gestalten und hat eine Leidenschaft entwickelt, diese Erfahrungen weiterzugeben. Seine Grundmotivation ist die aktive Weitergabe seiner 20-jährigen Projekt- und Leitungserfahrung im IT-Umfeld, der Erfolg von Projekten und die aktive Weiterentwicklung von Menschen. Dabei stellt er immer den Bezug zur Praxis her. Als Trainer und Coach ist er spezialisiert auf Projektmanagement und Führungskräfteentwicklung.

Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


      •  /