Abo
  • Services:
Anzeige

Buhl Data kündigt D-Info 2001 und D-Sat 3.0 an

D-Atlas soll Mitte 2001 hinzukommen und die D-Reihe erweitern

Buhl Data Service GmbH hat zwei neue Produkte aus der D-Reihe angekündigt: Auf der CeBIT 2001 will das Unternehmen neben der Telefon-CD "D-Info 2001" den digitalen Satelliten-Atlas D-Sat in einer neuen Version vorstellen. Auch mit dem bisher nur im Bundle erhältlichen Routenplaner hat Buhl Data einiges vor.

Anzeige

Ab März erhältlich
Ab März erhältlich
Die D-Info 2001 soll schneller sein als die Vorgängerversion. So soll man mit Hilfe des Tools QuickInfo in Echtzeit Namen und Adressen ermitteln können, ohne zur Suche die gesamte D-Info starten zu müssen. Für komplizierte Suchanfragen wurde zudem eine fehlertolerante Suche integriert, mit der "alle Schmidts, Schmitts und Schmids" unabhängig von der Schreibweise gefunden werden, so Buhl Data. Zudem kann gleich ermittelt werden, wie teuer ein Telefonat werden wird, denn die neue D-Info bietet eine Funktion zum Tarif- und Kostenvergleich.

Außer den bekannten 30 Datenbankformaten, in die D-Info Daten auslagert, wird jetzt auch die Übernahme von Kontakten in Microsoft Outlook und Lotus Notes ermöglicht. Diese Funktion steht auch für den Cobra-Adressmanager zur Verfügung, der in die D-Info 2001 integriert wurde. Die Übernahme gezielt ausgewählter Datensätze soll sie für den geschäftlichen Bereich interessant machen. Für Firmen stehen deshalb auch Netzwerk-Versionen der D-Info 2001 zur Verfügung.

Die D-Info gibt es auch im gewohnten Bundle mit dem Routenplaner. Damit soll man gesuchte Adressen - nun auch erstmals kleinere Straßen - leichter finden und besuchen können. Neu ist, dass man dabei Umwege einplanen, Sehenswürdigkeiten berücksichtigen und Benzinkosten oder Reisezeiten problemlos kalkulieren können soll. Mitte 2001 soll der Routenplaner dann als neues Mitglied der D-Reihe unter dem Namen D-Atlas auf den Markt kommen und als umfangreicher europäischer Reiseführer dienen.

Buhl Data kündigt D-Info 2001 und D-Sat 3.0 an 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  4. über duerenhoff GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  2. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  3. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  4. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  5. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  6. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  7. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  8. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  9. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  10. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: ich lebe in Södermalm

    Jugster | 13:50

  2. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    M.P. | 13:49

  3. Re: Wie funktioniert Bonding?

    C4rb0n | 13:49

  4. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    Anonymouse | 13:49

  5. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    FrankGallagher | 13:47


  1. 13:49

  2. 12:32

  3. 12:00

  4. 11:29

  5. 11:07

  6. 10:52

  7. 10:38

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel