Abo
  • Services:
Anzeige

Deutschsprachiger Opera-Browser erhältlich

Ab sofort steht eine deutsche Version von Opera 5.02 zum Download bereit

Seit heute können deutsche Opera-Fans auf eine lokalisierte Version umsatteln: Opera bietet ab sofort eine deutsche Sprachdatei und auch eine deutschsprachige Komplettinstallation von Opera 5.02 zum Download an. Nur Letztere enthält auch eine deutsche Hilfedatei.

Anzeige

Leider geht das Konzept von Opera mit der einfachen Nachrüstung von Sprachdateien in diesem Fall nicht ganz auf. Zum einen enthält nur das Komplettarchiv eine deutsche Hilfedatei und zum anderen ist die auf der Website angebotene Sprachdatei fehlerhaft: Es werden nur die Menüs übersetzt, nicht aber die Konfigurationseinstellungen.

Da das komplette Opera-Archiv mit einer Größe von 2 MByte nicht allzu gewaltig ausfällt, stört dieser Umstand nicht so stark. Wer also eine möglichst gut übersetzte deutsche Opera-Version verwenden möchte, sollte daher die Komplettinstallation wählen. Hier fiel nur ein kleiner Übersetzungsfehler auf: Anstatt "Vollbild" erscheint im Menü "Ansicht" das Wort "Vllbild", obwohl in der Sprachdatei das Wort korrekt geschrieben ist. Ansonsten macht die Übersetzung einen soliden Eindruck.

Wer sich für die Installation der separaten Sprachdatei entscheidet, muss den Browser nach der Änderung der Sprache beenden und erneut starten. Erst dann werden die Änderungen umgesetzt.

Mit einer Verspätung von knapp einem Monat ist nun die deutsche Version von Opera 5 erhältlich. Der Hersteller wollte eigentlich schon zu Weihnachten einen lokalisierten Browser veröffentlichen.

"Der deutsche Markt ist der am schnellsten wachsende Markt für Opera-Software im Moment, und Deutschland ist nun Operas drittgrößter Markt nach USA und Großbritannien", sagt Jon S. von Tetzchner, der CEO von Opera Software.

Die deutsche Sprachdatei für Opera 5.02 steht zum Download und als deutschsprachiges Komplettarchiv zum Download bereit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. AutoScout24 GmbH, München
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. KLEEMANN GmbH, Göppingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: So ein Müll

    freebyte | 02:16

  2. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    MonMonthma | 02:12

  3. Re: Samsung?

    AFUFO | 02:11

  4. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Yash | 02:03

  5. Re: welche notebooknetzteile könnten funktionieren

    CruZer | 01:20


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel