• IT-Karriere:
  • Services:

T-Mobil nimmt verdeckte Preiserhöhung zurück

Preis für Nebenzeit-Telefonate in E-Netze weiterhin bei 39 Pf/Min

T-D1 berechnet seinen Telly-Kunden für Nebenzeitverbindungen in die E-Netze weiterhin 39 Pfennig/Minute. Die zunächst vorgesehene Preiserhöhung auf 49 Pfennig/Minute erfolgt nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die Zufriedenheit unserer Kunden mit den Angeboten von T-D1 hat bei uns höchste Priorität. Daher werden wir unseren Telly-Kunden auch weiterhin mit 39 Pfennig für E-Netz-Telefonate in der Nebenzeit und 1,29 Mark in der Hauptzeit attraktive Minutenpreise berechnen, die zum Teil deutlich unter entsprechenden Angeboten unserer Mitbewerber liegen", erklärt Klaus Tebbe, Geschäftsführer Marketing bei T-Mobil.

T-Mobil hatte bei der letzten Tarifsenkung die Gesprächspreise ins E-Netz erhöht, was bei vielen Kunden zu Unverständnis führte. Einige machten von dem daraus entstehenden Sonderkündigungsrecht Gebrauch. Viele Service-Provider hatten daher bereits erklärt, die Tariferhöhung nicht an ihre Kunden weitergeben zu wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 3,50€
  3. 13,99€

Hermann Bauer 31. Jan 2001

Na toll, jetzt dürfen unzählige Telly-D1-Kunden erfahren, daß ihnen eine schöne...

Flashpack 30. Jan 2001

Ich habe den Vertrag gekündigt, was auch definitiv schon durch ist. Ich glaube es kommt...

Speaker 30. Jan 2001

Kündigungen die vor dem 29.01.01 bei der T-Mobil eingetroffen sind, werden, wenn auch mit...

Mongerboy 30. Jan 2001

Ist die Kuendigung jetzt unwirksam ?

Steffen Steiner 30. Jan 2001

und die nun gekündugt haben....? ist das eine seriöses Unternehmnsführung? vorher...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
    •  /