• IT-Karriere:
  • Services:

Office Suite Applixware vor dem Aus?

Applix will sich schnellstmöglich von VistaSource trennen

Im Rahmen ihrer Bilanzzahlen für das vergangene Jahr kündigte die Applix Inc. an, sich von der Tochter VistaSource, verantwortlich für die Linux Office Suite ApplixWare, trennen zu wollen. Applix will sich damit ganz auf Software zur Kundenanalyse und Geschäftsplanungssoftware konzentrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Applix meldete für das vierte Quartal einen Umsatz von 13,6 Millionen US-Dollar, 0,6 Millionen US-Dollar weniger als im Vorjahr. Dabei musste Applix einen Verlust von 1,4 Millionen US-Dollar ausweisen. Im vierten Quartal des Vorjahres hatte man noch einen Gewinn von 483.000 US-Dollar vermelden können. Im Gesamtjahr setzte Applix 50,5 Millionen US-Dollar um, 5,3 Millionen US-Dollar weniger als im Vorjahr.

Stellenmarkt
  1. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  2. Land in Sicht AG, Freiburg

Bereits im Oktober 2000 hatte Applix angekündigt, nach strategischen Alternativen für die Tochter VistaSource zu suchen, einschließlich ihrem Verkauf. Im Dezember 2000 habe man einige Gespräche mit Interessenten geführt und geht jetzt davon aus, VistaSource zu verkaufen. Sollte dies nicht gelingen, will man die Tochter noch im ersten Quartal 2001 liquidieren. Im Jahresabschluss führt man VistaSource daher schon als "Discontinued Operation" auf.

Die ausgegliederte Applix-Tochter VistaSource entwickelt und vertreibt mit ApplixWare eine der ältesten Office Suites für Linux. Erst im Juli hatte VistaSource die Version 5.0 ihrer Office Suite vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 19,90€
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...

Jensemann 27. Mär 2003

Hm, ich denke mal, Qualität setzt sich durch. Was ich von Applix vor einiger Zeit...

Matthias 29. Jan 2001

Na ich glaube eher mal nicht, dass der Code veroeffentlicht wird, zumindest nicht alles...

Geek 29. Jan 2001

Da frißt die Revolution wohl ihre Väter. Projekte wie OpenOffice KOffice etc. dürften...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
    •  /