• IT-Karriere:
  • Services:

Software für den Visor-FlashAdapter erhältlich

File Mover kopiert Dateien zwischen RAM- und Flash-Speicher

Kurz nachdem wir über den FlashAdapter für den Visor berichtet haben, steht überraschenderweise seit gestern passende Software zur Nutzung der Hardware-Bastelei bereit. Erst damit können CompactFlash-Speicherkarten im Visor-Springboard-Steckplatz sinnvoll genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

File Mover 1.01
File Mover 1.01
Die Hauptapplikation des Software-Pakets File Mover 1.01 ist der FAFileMover, der Dateien zwischen dem RAM-Speicher des Visors und dem Flash-Speicher auf der Erweiterungskarte hin- und herkopieren kann. Das PalmOS ist nämlich nicht in der Lage, direkt auf die Daten auf so einer Speicherkarte zuzugreifen, weswegen man die Daten bei Bedarf in den RAM-Speicher kopieren muss.

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. SIZ GmbH, Bonn

Außerdem enthält die Programmsammlung passende Treiber, das Formatierungsprogramm FAFormat und CFCardInfo, das Details zu der verwendeten Speicherkarte verrät. Kurz nach Erscheinen der ersten Version schob der Hersteller schon ein Update nach, so dass die Versionsnummer der Flash-Software File Mover bereits bei 1.01 angelangt ist. Die Software für Visor-PDAs kostet 12,- US-Dollar; eine Testversion zum Ausprobieren steht zum Download bereit.

Ende vergangener Woche berichteten wir über eine Adapter-Karte für den Visor zur Nutzung von Flash-Speicherkarten im CompactFlash-Format. Der Visor-PDA enthält als einziger PalmOS-PDA einen Springboard-Erweiterungsslot, den man durch Bau des FlashAdapters dazu bringen kann, auch CompactFlash-Speicherkarten zu schlucken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 35,99€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 39,99€
  4. (-30%) 41,99€

Ivo von... 11. Jul 2001

Nach langer suche im Internet, bin ich auf die Seite von Kopsis gestoßen. Angesichts der...


Folgen Sie uns
       


Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020)

Das Concept One ist das erste Konzept-Smartphone von Oneplus - und dient dazu, die ausblendbare Kamera zu demonstrieren.

Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /