Abo
  • Services:
Anzeige

Inprise heißt jetzt wieder Borland

Guter Ruf der Marke Borland war entscheidend

Ab sofort tritt die Firma Inprise wieder unter dem Namen Borland auf. Damit vollzieht die Firma die Umbenennung, die erste Gerüchte bereits Anfang November andeuteten.

Anzeige

Die Namensänderung ist bereits vollständig vollzogen, so firmiert Borland jetzt unter dem Börsenkürzel BORL und legt damit die bisherige Börsenbezeichnung INPR ab.

"Borland steht für einen Namen, der im Markt bekannt ist und der schon immer mit hochqualitativen Produkten und technischer Führerschaft verbunden wurde", erläutert Dale Fuller, der President und CEO von Borland, den Grund für die Umbenennung.

Parallel zur weiterhin bestehenden Internet-Präsenz unter www.inprise.com erreicht man das Unternehmen aber ebenfalls über www.borland.com.


eye home zur Startseite
der Thruster 26. Jan 2001

tja, im Moment brauchen wir wohl keinen mehr. wenn ich gehe, kann ich dem chef ja deine...

aquilaII@gmx.de 26. Jan 2001

Hi, Das ist doch mal eine erfreuliche Nachricht ! Ich finde es auch toll, das es jetzt...

der Thruster 26. Jan 2001

liebe Redaktion, warum schreibt ihr nicht darüber? http://www.borland.com/about/press...

Barney 26. Jan 2001

Wurde auch zeit, das Namensgewirr Inprise/Bprland war ja nicht merh schön. Barney



Anzeige

Stellenmarkt
  1. bib International College, Paderborn, Bielefeld
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79€
  2. 499,99€
  3. (u. a. Elex 44,99€, Witcher 3 GotY 19,95€)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  2. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  3. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  4. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  5. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  6. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  7. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  8. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  9. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  10. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Erinnert mich an meine Ausbildung...

    nycalx | 10:12

  2. Vielmehr hätten sie freiwillig Überstunden gemacht

    Schattenwerk | 10:11

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    SJ | 10:11

  4. Re: Im Grunde hat er recht

    neocron | 10:11

  5. Funk ansich...

    superdachs | 10:10


  1. 10:16

  2. 09:41

  3. 09:20

  4. 09:06

  5. 09:03

  6. 07:38

  7. 20:00

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel