Abo
  • Services:
Anzeige

NASA macht internationale Raumstation ISS virtuell begehbar

Kostenlose ISS-Szenerie für Unrealty-Client

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat ein neues virtuelles Modell der internationalen Raumstation ISS ins Netz gestellt. Im Gegensatz zur Vorgängerversion wird jedoch kein VRML-Player, sondern der Unrealty-Client zum Erforschen der Virtual International Space Station (VISS) benötigt.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Die virtuelle Raumstation kann von innen und außen betrachtet werden. Zu einigen der an Bord befindlichen technischen Geräte gibt es zudem Erklärungen, die durch Anklicken von Fragezeichen in Form von Info-Fenstern erscheinen. Ansonsten hält sich Interaktivität allerdings in Grenzen, doch dafür erhält man bereits einen guten Eindruck von der in internationaler Zusammenarbeit gefertigten Raumstation.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Download der mit 22 MB recht umfangreichen VISS-Szenerie ist jedoch eine Geduldsprobe - der NASA-Server scheint durch das große Interesse derzeit überlastet zu sein. Beim Betrachten des benötigten Unrealty-Client sieht es übrigens nicht viel besser aus.

Screenshot #3
Screenshot #3
Unrealty basiert auf der Unreal-3D-Engine des Spieleentwicklers Epic und wird von IT Future z.B. als Werkzeug zur 3D-Echtzeit-Darstellung von Immobilien vertrieben. Der momentan nur für Windows erhältliche Unrealty-Client ist ein kostenloser Player für die mit Unreality erzeugten Szenerien und unterstützt aktuelle Grafikkarten.


eye home zur Startseite
dannynieher 15. Aug 2015

probier mal: ;-) http://esamultimedia.esa.int/multimedia/virtual-tour-iss/

dannynieher 15. Aug 2015

probier mal das: ;-) http://esamultimedia.esa.int/multimedia/virtual-tour-iss/

Jens 17. Jan 2004

Wo oder wie kann ich nun ein Blick in die ISS werfen? bekomm imme rnur (Die seite kann...

Commander 30. Jan 2001

Unter: http://www.unrealty.net/network/files/VISS-v1.zip könnt Ihr die Szenerie (24 MB...

Peter 29. Jan 2001

Der Nasa Server ist immer noch völlig unerreichbar! Ist ein Mirror bekannt?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17

  2. Re: "Versemmelt"

    gast22 | 22:09

  3. Re: Vorkasse bei Tesla

    Bitcoinmillionär | 22:08

  4. Re: Was ist den im Winter

    x2k | 22:02

  5. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Eheran | 21:59


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel