Abo
  • Services:

Erweiterter Notizzettel für WindowsCE

Verwaltet verschiedene Notiz-Arten in Kategorien

Derago bietet ab sofort die Version 3.0 seines alternativen Notizzettel-Programms dNote für Windows CE an. Das Programm verwaltet unterschiedliche Arten von Notizen: Das geht von normalen Textnachrichten über Zeichnungen, Gliederungen etwa für Vorträge bis zu komplexen Checklisten.

Artikel veröffentlicht am ,

dNote 3.0
dNote 3.0
Mit dNote 3.0 bearbeitet man seine Notizen schnell und übersichtlich, denn alles geschieht innerhalb einer Applikation, so dass man das Programm auch auf langsamen Windows-CE-Geräten zügig bedienen kann. Zwischen den einzelnen Notizen wechselt man entweder mit einem Knopfdruck oder wählt die gewünschte Notiz aus einer Übersicht.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Nürnberg
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

Die neue Version von dNote versieht Notizen nicht mehr nur mit einem Kennwort, sondern verschlüsselt die Daten auch. Außerdem erleichtert eine Kategorienliste nun die Sortierung der Notizen, wie es jeder Palm-Besitzer kennt. Ferner fügte der Autor die volle Unicode-Unterstützung hinzu und ein besseres Listenmanagement. Als weitere Neuerung besitzt das Programm eine Erinnerungsfunktion und der Grafik-Bereich ist nun farbfähig.

Zudem lassen sich Notizen über Infrarot austauschen oder über einen Suchbefehl durchstöbern. Die Synchronisation der Daten geschieht über ActiveSync mit einer speziellen Windows-Version von dNote.

Der deutschsprachige Notizblock dNote 3.0 funktioniert mit alle Geräten, die mindestens Windows CE 2.0 verwenden und kostet 19,- US-Dollar. Für Besitzer der Vorversion ist das Update kostenlos. Es steht auch eine Testversion zum Download bereit, die keine Übersichtsfunktionen bietet und maximal zehn Notizen verwalten kann. Außerdem funktioniert die Verschlüsselung und Synchronisierung in dieser Version nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 85,55€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /