Abo
  • Services:
Anzeige

Deutsche Telekom wächst mit Internet und Mobilfunk

628.000 T-DSL-Anschlüsse im Jahr 2000 vermarktet

Die Deutsche Telekom AG hat ihren Konzernumsatz für das Gesamtjahr 2000 um rund 15 Prozent auf 40,9 Milliarden Euro gesteigert. Der Konzernüberschuss lag, vor allem bedingt durch Sondereffekte, bei 7,4 Milliarden Euro, 6,1 Milliarden Euro über Vorjahr. Vor allem die Bereiche Mobilfunk und Internet, insbesondere T-DSL, verzeichneten das größte Wachstum.

Anzeige

Der Umsatz des Konzerns Deutsche Telekom konnte im Geschäftsjahr 2000 gegenüber dem Vorjahr um 5,4 Milliarden Euro auf 40,9 Milliarden Euro gesteigert werden. Erstmals wurde das debis Systemhaus mit rund 0,9 Milliarden Euro Umsatz im 4. Quartal in den Konsolidierungskreis aufgenommen. Ohne diese und weitere Neukonsolidierungen, insbesondere Siris, Club Internet und Slovenske Telekomunikacie, lag der Umsatz bei 37,6 Milliarden Euro und damit um knapp 6 Prozent über dem Vorjahr.

Die Zahl der Telefonanschlüsse legte um 1,6 Millionen auf 49,4 Millionen zu. Bei den ISDN-Kanälen konnte die Telekom zulegen. So stieg die Zahl der Kanäle um 4 Millionnen auf 17,3 Mllionen an. Die Zahl der T-DSL-Anschlüsse lag Ende 2000 bei 628.000.

T-Online habe seine Marktführerschaft in Europa mit 7,9 Millionen Kunden weiter ausbauen können. Damit hat T-Online mehr als 3,2 Millionen Kunden hinzugewonnen. Die Zahl der T-Online-Kunden im Ausland liegt bei mehr als 1,4 Millionen.


eye home zur Startseite
H.-J.Schwarz 25. Feb 2001

Vermarktet hin vermarktet her , ich bin wohl auch darauf hereingefallen ! Im Oktober 2000...

Barney 23. Jan 2001

Wenn dei 628.000 T-DSL-Anschlüsse vermarktet haben, wieviel wollten denn dann einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Bitte exakt schreiben!

    bombinho | 22:23

  2. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Bitcoinmillionär | 22:23

  3. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17

  4. Re: "Versemmelt"

    gast22 | 22:09

  5. Re: Vorkasse bei Tesla

    Bitcoinmillionär | 22:08


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel