Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba kündigt Notebook-Festplatten mit 15 und 30 GByte an

2,5-Zoll-Platten für Notebooks und Internet-Appliances

Toshiba hat eine neue Familie von besonders flachen Notebook-Festplatten mit Kapazitäten von 15 und 30 GByte angekündigt. Dank einer neuen Fertigungstechnologie schafft es der Hardwarehersteller dabei, eine sehr hohe Flächendichte zu erreichen und somit 15 GByte an Daten auf eine einzelne 2,5-Zoll-Scheibe zu packen - Toshibas neue 30-GByte-Festplatte kommt so mit lediglich zwei Scheiben aus.

Anzeige

Die neuen Toshiba-Notebook-Platten MK1517GAP (15 GByte) und MK3017GAP (30 GByte) sind damit nur 9,5 mm hoch und wiegen knapp unter 100 Gramm. Sie verfügen über eine ATA-5-Schnittstelle, einen 2-MByte-Pufferspeicher, eine Zugriffsgeschwindigkeit von 13 ms und drehen ihre Scheiben mit 4.200 Umdrehungen pro Minute. Beide Festplatten sollen im Betrieb Stöße von bis zu 175 G überleben, im ausgeschalteten Zustand sollen sie bis zu 800 G schadlos überstehen.

Das Einsatzgebiet der ab Februar erhältlichen neuen Festplatten liegt laut Toshiba nicht nur beim Notebook, sondern auch in anderen Geräten, die viele Daten auf kleinem Raum verwalten müssen, beispielsweise PDAs, Kopierer, GPS-Systeme und MP3-Player.

Toshibas Storage Device Devision (SDD) will die ersten MK1517GAP- und MK3017GAP Muster noch in diesem Monat ausliefern.


eye home zur Startseite
Peter 01. Mär 2001

Du hast es mit der Groß- und Kleinschreibung doch selbst nicht so gut drauf, oder? Gru...

CK (Golem.de) 23. Jan 2001

Hallo, da hat sich wirklich was eingeschlichen. Ist mittlerweile korrigiert. Offenbar...

Olaf Schilgen 23. Jan 2001

Na toll, welche Hausfrau hat denn da mitgebacken? Stösse von 800 gramm - was soll denn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. AGRO International GmbH & Co.KG, Bad Essen bei Osnabrück
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Gutes Projekt

    VigarLunaris | 21:03

  2. Re: Angry Stakeholders? Klingt gut!

    Dungeon Master | 20:52

  3. Re: Wieviel haette man gespart

    KnutRider | 20:50

  4. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    crazypsycho | 20:36

  5. Re: Milchmädchenrechnung

    thinksimple | 20:35


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel