Abo
  • Services:

Iomega: Jaz FireWire Adapter ab sofort verfügbar

Jaz-Laufwerke bei laufendem PC einstecken

Iomega bietet jetzt einen neuen FireWire (IEEE 1394) Adapter für Jaz-1-GB- und 2-GB-Laufwerke in Europa an. Der Jaz FireWire Adapter ist ab sofort im Groß- und Einzelhandel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 299,- DM erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Jaz FireWire Adapter kann das Jaz-Laufwerk während des Betriebs ein- und ausgesteckt werden. Auf diese Weise braucht der Benutzer zum Anschließen und Benutzen seines Jaz-Laufwerks den Computer nicht auszuschalten und neu zu starten. Der Jaz FireWire Adapter ist kompatibel mit dem Power Macintosh G3/G4, dem iMac DV mit einem FireWire Controller und dem Betriebssystem Mac OS 8.6 und höher sowie mit FireWire-fähigen Windows-98SE-, Windows-Me- und Windows-2000-PCs.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 2,29€
  3. 5,99€
  4. (-58%) 24,99€

Starsucker 24. Jan 2001

Natürlich bringen Wechselplatten recht wenig, trotzdem könnte Iomega mit Sicherheit...

Hans-Juergen Falk 23. Jan 2001

Und es soll Menschen geben, die diese (2 GB) Transportmöglichkeiten benötigen. Z. B...

John 23. Jan 2001

Na, so schlimm sind sie ja nun auch nicht. Ich hab vor einiger Zeit mal das Orb...

Holger 22. Jan 2001

vor allem, weil die Teile ständig verrecken der Holger

Morgan 22. Jan 2001

Diese Jaz-Laufwerke sind doch nur was für Besserverdienende.......ein Laufwerk für 600...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

    •  /