• IT-Karriere:
  • Services:

Infogrames übernimmt Vertrieb für Final Fantasy

Distributionsvertrag mit Square abgeschlossen

Infogrames wird ab sofort die Distribution von Spieletiteln des japanischen Entwicklers Square in Europa übernehmen. Der erste Titel, der offiziell von Infogrames in Europa vertrieben wird, ist der lang erwartete neunte Teil der Final Fantasy Saga.

Artikel veröffentlicht am ,

Final Fantasy IX soll im Februar 2001 für die PlayStation veröffentlicht werden. Der zwischen Infogrames und Square abgeschlossene Vetrag gilt auch für bereits erschienene Titel wie Vagrant Story oder Front Mission 3.

Stellenmarkt
  1. Concardis GmbH, Eschborn
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln

Bruno Bonnell, Gründer und CEO von Infogrames, sieht in der Zusammenarbeit einen weiteren wichtigen Schritt in der Unternehmenspositionierung: "Mit dieser Partnerschaft erweitern wir unser Programm, das mit Spielen wie Alone In The Dark, Driver, Looney Tunes, Oddworld, Unreal und V-Rally bereits sehr stark ist, um weitere hochklassige Titel. Vor allem Final Fantasy gehört zu den weltweit beliebtesten und am längsten fortgeführten Spieletiteln."

Die Final-Fantasy-Serie konnte bisher weltweit etwa 30 Millionen Spiele absetzen. Der zehnte Teil, der zunächst für die PlayStation 2 erscheinen wird, befindet sich bereits in der Entwicklung und wird demnächst in Japan erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)

Morgan 22. Jan 2001

Ja, für die Dreamcast wäre das sicher cool, aber da gibt es halt zuwenig Konsolen, sodass...

Morgan 22. Jan 2001

Wie sieht es denn mit denn mit PC-Konvertuierungen aus ? Gibt es da eine bei FF IX? Und...

Sonic Triplex 22. Jan 2001

ich würde mich viel mehr freuen, wenn square die final fantasy saga auch für die...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    •  /