Abo
  • Services:

NeroMAX verzögert sich weiter

CD-Brennsoftware NeroMAX für den Macintosh kommt erst im Februar

Das eigentlich für Oktober angekündigte NeroMAX soll nun nach viermonatiger Verspätung erstmals im Februar als OEM-Version erscheinen. Im März will Ahead Software dann auch eine Vollversion der Mac-Software auf den Markt bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

NeroMAX beherrscht alle gängigen CD-Formate wie HFS, ISO, Audio, Video, Hybrid, Mixed Mode und auch CD Extra. NeroMAX soll sich mit allen gängigen CD-Laufwerken verstehen, egal, ob diese über IDE, SCSI, USB oder Firewire an den Rechner angeschlossen sind. Die Funktion DirectCut konvertiert analoge Musik-Daten in das CD-DA-Format, was dann sofort auf Rohlinge gebrannt werden kann.

NeroMAX
NeroMAX
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Regen
  2. Bosch Gruppe, Reutlingen


Mit der Funktion DiscRescue liest NeroMAX auch fehlerhafte CDs, die beim Brennen zerstört wurden. So soll diese Routine auch auf korrupte Dateien oder zerstörte Sessions wieder zugreifen können. Der so genannte CD Mounter listet alle Sessions einer gebrannten CD in einer Übersicht. Der Lieferumfang besteht außerdem aus dem Tool DiscDup, das besonders einfach 1:1-Kopien von CDs erstellen soll.

Ahead Software will nun im Februar die OEM-Version von NeroMAX für MacOS herausbringen und einen Monat später im März die Vollversion nachschieben. Ein genauer Preis für diese Version ist derzeit nicht bekannt, wird aber voraussichtlich bei 120,- bis 140,- DM liegen, so Ahead Software.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

    •  /