Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: No One Lives Forever + Gewinnspiel

Stimmungsvoller Shooter im 60er-Jahre-Ambiente

Frauen an die Macht: Nach Lara Croft aus Tomb Raider und Julie Strain aus Heavy Metal FAKK 2 schickt sich mit Cate Archer nun eine weitere virtuelle Grazie an, die Herzen der PC-Spieler im Sturm zu erobern. Diesmal dürften dabei insbesondere Spionage- und Thriller-Freunde auf ihre Kosten kommen.

Anzeige

Ganz so unschuldig wie Cate am Anfang vielleicht wirken mag ist sie allerdings beileibe nicht: Als ehemalige Straftäterin saß ihr schon des Öfteren die Polizei im Nacken, nun soll sie die Fronten wechseln und für die Geheimorganisation Unity arbeiten. Eine vertrauensvolle Aufgabe, die natürlich erlernt werden will.

Screenshot #1
Screenshot #1
In insgesamt 15 Missionen reist man dann auf der Suche nach gefährlichen Terroristen quer durch die ganze Welt, zu den faszinierenden Schauplätzen gehören unter anderem Marokko, die Karibik oder auch Ost-Berlin - schließlich befindet man sich in den sechziger Jahren und der Kalte Krieg ist im vollen Gange. Auch sonst wurde diese Zeit liebevoll nachgezeichnet: Hinsichtlich der Kleidung werden augenschädigende Farbkombinationen bevorzugt, die Musik swingt und die Frisuren sitzen auf Grund der kunstvollen Dauerwellen perfekt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Grandios in Szene gesetzt wird das Ganze durch die LithTech-Engine des Herstellers Monolith, die für flüssige Animationen, beeindruckende Lichteffekte und realistische Texturen sorgt, aber auch nach einem Pentium III mit 128 MB RAM und GeForce-Grafikkarte giert, um ihre Pracht voll entfalten zu können.

Spieletest: No One Lives Forever + Gewinnspiel 

eye home zur Startseite
Moppel 25. Jan 2001

Yeeess! Vielen Dank!!! Gruß an die Redaktion, Marc

tw (Golem.de) 25. Jan 2001

Vielen Dank für die zum Teil wirklich gelungenen Beiträge. Nach längeren Diskussionen...

alfton 24. Jan 2001

Tja, bleibt nur noch zu sagen: Frauen sind bessere Geheimagenten, weil sie einfach besser...

Benedikt 24. Jan 2001

Außerdem Kerstin Kleber war eine der BESTEN Agentinnen im 1 Weltkrieg. Sie hat einfach...

Robin Katrincak 23. Jan 2001

Kurz und Bündig : Gerissenheit , Charm , Sexapeal und nicht zu Vergessen die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Virtual Solution AG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       

  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. Re: Amateure

    honna1612 | 02:29

  2. Re: Der Preis war schon damals ok

    packansack | 01:56

  3. Re: Nutzen von ECC?

    Mechwarrior | 01:49

  4. Re: Die Atmen App...

    picaschaf | 01:37

  5. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    Stefann | 01:26


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel