Abo
  • Services:
Anzeige

Sethos USB Colorimeter - Nun auch mit Windows-Treibern

Farbmessinstrument für Monitore

Bisher gab es das Sethos USB Colorimeter, ein Monitor-Farbmessgerät zum Anschluss per USB, nur mit Treibern für MacOS. Nun bietet Quatographic erstmals auch Treiber für die Windows-Welt, die eine einfache und akkurate Monitorkalibrierung ermöglichen sollen.

Anzeige

Sethos USB Colorimeter
Sethos USB Colorimeter
Eine Anwendung hilft dabei, zunächst die Farbtemperatur sowie die Kontrast- und Helligkeitswerte einzustellen. Anschließend wird das Kalibrierungsinstrument mit Hilfe des Saugnapfs an der Monitoroberfläche befestigt. Die Software projiziert daraufhin nacheinander Farbproben aus einer Referenzdatei auf die Bildfläche.

Das Sethos Colorimeter analysiert die Darstellung und stellt die Ergebnisse den Idealwerten einer Referenztabelle gegenüber. Aus den Abweichungen wird anschließend eine allgemein gültige Korrekturvorschrift berechnet und die Grafikkarte zur Aussendung modifizierter Farbinformationen veranlasst. Für die erforderliche Systemintegration sorgt die Speicherung als ICC/ICM-kompatibles Farbprofil, das sich im Workflow sowohl auf der Windows- als auch auf der Macintosh-Plattform verwenden lässt.

Die mitgelieferte Software bietet zudem eine "Masterfunktion", mit der sich alle in einem Netzwerk verbundenen Monitore vollautomatisch auf die Werte eines Standardmonitors (Master) ausrichten lassen. Identische Lichtverhältnisse vorausgesetzt, sollen damit alle Bildschirme unabhängig von der Marke und Bauart die gleiche Farbdarstellung zeigen, was die Sicherheit in der Medienproduktion deutlich erhöhen soll.

Das Sethos USB Colorimeter arbeitet mit allen CRT-Monitoren zusammen, die einen vertikalen Frequenzgang von 30 ­bis 120 Hz aufweisen und erreicht dabei laut Quatographic eine Genauigkeit von x,y +/- 0,002. Seitens der Grafikkarte ist eine editierbare LookUp-Table (LUT) erforderlich, was aber von "nahezu allen Mittelklassemodellen" erfüllt würde, so der Hersteller.

Das Sethos USB Windows Colorimeter ist ab sofort im Fachhandel für rund 950,- DM erhältlich. Neben einer Zertifizierung nach gängigen Prüf- und Ergonomienormen wie CE oder EN66022 bietet die Quatographic AG eine einjährige Herstellergarantie.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. KAPP GmbH & Co. KG, Coburg
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Verve Consulting GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Auf MacOS unbrauchbar

    ckdot | 05:48

  2. Re: #CDU 22% | #SPD 19% | #AfD 16% | #FDP...

    teenriot* | 04:01

  3. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    User_x | 03:00

  4. Valkyria Chronicles...

    IT-Kommentator | 02:50

  5. einen "deutschen" Macron ....

    pk_erchner | 02:21


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel