Abo
  • Services:
Anzeige

HTML-Editor Namo erstmals in deutscher Version

Namo 4.0 erleichtert das Anlegen dynamischer Websites

Mit Namo 4.0 bietet der gleichnamige koreanische Hersteller erstmals eine deutschsprachige Version des HTML-Editors an. Wahlweise erzeugt man damit seine Seiten in einer WYSIWG-Darstellung oder einer Quelltext-Ansicht, bei der man direkt den HTML-Code bearbeitet. Außerdem enthält Namo eine Vielzahl von Vorlagen, die bei der Seitengestaltung helfen sollen.

Anzeige

Namo 4.0
Namo 4.0
Mit Hilfe eines Datenbank-Wizards sollen auch Einsteiger mit Namo 4.0 problemlos dynamische PHP- oder ASP-Websites erstellen können. Die Software übersetzt importierte Excel-Dateien automatisch in entsprechende HTML-Tabellen und nimmt Änderungen an der Excel-Datei auch in der HTML-Datei vor. Außerdem erzeugt das Programm aus diesen HTML-Tabellen auch Diagramme und aktualisiert automatisch Navigationsleisten einschließlich der Button-Beschriftungen, wenn eine Projekt-Seite verändert wurde.

Namo besitzt ein eigenes Grafikprogramm mit den üblichen Kernfunktionen: Drehung, Farbübergänge, Schrifteffekte, Schattenwurf, Schärfe- und Farb-Korrektur. Ein spezielles Button-Tool erzeugt alle möglichen Knöpfchen und Buttons, die man bei der Web-Gestaltung verwenden möchte. Namo enthält auch einen GIF-Animator sowie eine Clipart-Sammlung von über 9000 Bildern.

Ein Script-Manager erzeugt beliebige JavaScript-Aktionen, etwa Roll-Over-Effekte, Animationen und Drop-Down-Menüs. Außerdem lassen sich Multimedia-Objekte wie Flash-, Quicktime- oder Real-Audio-Dateien leicht einmontieren.

Namo beherrscht die Web-Standards HTML 4.0 sowie Cascading Style Sheets 2 und nutzt zur Erzeugung dynamischer Websites ODBC-kompatible Datenbanken oder Windows-NT-, Linux- und Unix-Server.

Namo 4.0 für Windows 9x, Millennium, NT und 2000 kostet 219,- DM. Das Update von der Vorversion gibt es für knapp 89,- DM.


eye home zur Startseite
Karl-Heinz Aden 23. Apr 2001

Ich habe die trial version heruntergeladen und bin einverstanden mit den vielfältigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Berlin
  3. über Hays AG, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-67%) 4,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  2. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  3. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  4. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  5. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  6. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  7. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  8. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  9. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  10. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Ladeleistung

    AppRio | 15:13

  2. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    AppRio | 15:10

  3. Re: Recht hatter..

    klink | 15:09

  4. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    ronlol | 15:09

  5. Re: Von 74 Milliarden Investitionen insgesamt...

    SJ | 15:09


  1. 13:36

  2. 12:22

  3. 10:48

  4. 09:02

  5. 19:05

  6. 17:08

  7. 16:30

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel