• IT-Karriere:
  • Services:

JoWooD bildet strategische Allianz mit Infogrames

JoWooD übernimmt Mehrheit der Vertriebsgesellschaft Dynamic Systems

Der österreichische Gamespublisher JoWooD Productions Software AG hat eine umfassende Kooperation mit dem französischen Publisher Infogrames abgeschlossen. Im Rahmen der vereinbarten strategischen Partnerschaft erhält Infogrames die exklusiven Vertriebsrechte aller JoWooD-Produkte für Deutschland, Frankreich, die Beneluxstaaten, Griechenland und die Schweiz für die nächsten drei Jahre.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Gegenzug sichern sich JoWooD und Dynamic Systems die exklusiven Vertriebsrechte für alle Produkte von Infogrames für Österreich für die nächsten drei Jahre, Tschechien für die nächsten zwei Jahre sowie einjährig laufende Vertriebsrechte für die Gebiete Ungarn, Slowakei, Slowenien und Kroatien.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. Leibniz Universität Hannover, Hannover

Zu den erfolgreichsten Titeln von Infogrames zählten bisher z.B. "Driver 2", "V-Rally", "Die Schlümpfe", "Alone in the Dark" oder "Asterix". JoWooD's erfolgreichste Titel sind bis dato "Der Industrie Gigant", "Der Verkehrs Gigant" und "Die Völker".

JoWooD übernimmt gleichzeitig einen Anteil von 70 Prozent an der Dynamic Systems Software GmbH & Co KG, einem österreichischen Anbieter im Bereich der Computer- und Videospieledistribution mit einem Produktportfolio von über 3000 Softwaretiteln von mehr als 30 internationalen Softwareanbieter. Dynamic Systems wurde ebenfalls von JoWooD-Gründer und -CEO Andreas Tobler aufgebaut.

Dynamic Systems besitzt auch eine eigene Vertriebsniederlassung in Tschechien. Aus Österreich erfolgt der Export in die Slowakei, Ungarn, Slowenien und Kroatien, wobei auch in diesen Ländern eine starke Marktposition gehalten werde. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 1999 mit rund 60 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 19,62 Millionen Euro und erwirtschaftete dabei ein Vorsteuerergebnis in der Höhe von etwa 1,09 Millionen Euro. Bisher war Infogrames mit 50,1 Prozent an Dynamic Systems beteiligt, von denen JoWooD jetzt 20,1 Prozent übernimmt.

JoWooD erhofft sich durch die Kooperation und Übernahme vor allem den direkten Kontakt zum Markt, der ein schnelleres und flexibleres Reagieren auf aktuelle Gegebenheiten und Trends erlauben soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


      •  /