Abo
  • Services:
Anzeige

Messe Basel: Verschiebung der Orbit Home auf 2002

Wichtige Branchenvertreter trugen Konzept nicht mit

Die Schweizer Messe Orbit Home findet nicht, wie ursprünglich vorgesehen, im April 2001, sondern erst im Jahre 2002 in den Hallen der Messe Zürich statt. Konzipiert und organisiert wird die neue Publikumsmesse für Informatik, Telekommunikation, Fotografie und Unterhaltungselektronik in Zürich durch die Messe Basel.

Anzeige

Mitte Januar 2001 hatten sich schon 85 Aussteller auf über 5000 Quadratmeter Nettoausstellungsfläche angemeldet. Trotz dieses guten Resultates hat die Messe Basel im Einvernehmen mit den beiden Partnern Swico (Schweizerischer Wirtschaftsverband der Informations-, Kommunikations- und Organisationstechnik) und der Messe Zürich entschieden, dass die Orbit Home erst im Jahr 2002 in den Hallen der Messe Zürich stattfinden wird.

Zwei Gründe haben nach Angaben der Organisatoren zu diesem Entscheid geführt. Für die Orbit Home wichtige Schlüsselaussteller haben auf Grund von sich ändernden Marktsituationen kurzfristig auf eine Teilnahme an der Orbit Home 2001 verzichtet. Zum anderen konnte das Konzept der Orbit Home 2001 als Präsentationsplattform der Bereiche Informatik, Telekommunikation, Fotografie und Unterhaltungselektronik für Privatanwender von einigen wenigen, aber nicht unbedeutenden Branchenvertretern, nicht mitgetragen werden.

Die Messe Basel will daher zusammen mit den Branchenvertretern eine Konzeptanpassung angehen und realisieren. Für Aussteller wie für Besucher soll die neue Orbit Home im Jahr 2002 zu einer Plattform mit einem repräsentativen Angebot auf- und ausgebaut werden.

Der neue Termin und das neue Konzept der Orbit Home 2002 werden im Frühjahr 2001 mitgeteilt.


eye home zur Startseite
Michael 18. Jan 2001

Früher gab es nur die Orbit. Das ist DIE Computermesse in der Schweiz. Die Orbit war...

ARK 18. Jan 2001

was ist das ueberhaupt fuer eine ominöse Messe - noch nie was von gehoert

Barney 18. Jan 2001

Na, das klingt ja fast schon nach CeBIT Home. Ob die Orbit Home dann wohl überhaupt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       

  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Neues Feature in iOS11

    iCmdr | 04:05

  2. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 03:52

  3. Re: Wieso gehts dann anderswo?

    Greys0n | 03:48

  4. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    Greys0n | 03:46

  5. Re: Armes Deutschland

    medium_quelle | 03:36


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel