• IT-Karriere:
  • Services:

Feiertage in Palm-Kalender eintragen

Mit Unterstützung für Funktionen von DateBk 3/4 und Action Names

Mit der kostenlosen Software "Feiertage 1.5" von Nikolaus Hueck trägt man bequem deutsche, österreichische und schweizerische Feiertage automatisch in den Palm-Kalender ein. Dabei werden auch wechselnde Feiertage berechnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Feiertage 1.5
Feiertage 1.5
Feiertage 1.5 bietet dabei die Option, bestimmte Feiertage vor einer Übertragung in den Kalender auszuschließen. Außerdem fügte der Autor in der aktuellen Version 20 weitere Feiertage hinzu, wozu unter anderem der Beginn und das Ende der Sommerzeit gehören.

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. OAS Automation GmbH, Bremen

Außerdem werden Feiertage jetzt auch mit Kategorien, Icons und Fonts eingetragen, wenn die Ziel-Applikation das unterstützt. Namentlich sind das derzeit der Terminkalender DateBk3 und 4 sowie das Termin- und Address-Programm Action Names.

Die Freeware Feiertage 1.5 läuft ab PalmOS 2.0 und steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,61€
  3. 4,99€
  4. 0,99€

sabineolf 07. Jan 2009

Hallo Leute, habe heute meinen Palm Centro bekommen und das erste, was ich machen wollte...

ip (Golem.de) 18. Jan 2001

Hallo Klaus, In der aktuellen Version der "Feiertage" kam eine nützliche Unterstützung...

Corban 18. Jan 2001

Also auch nicht fest im Gerät eingebaut? Das gehört eigentlich in jeden lokalisierten...

klaus 18. Jan 2001

Für meinen Psion gibt's sowas kostenlos auf der Psion-Homepage und ähnliche Tools (z.B...

Corban 17. Jan 2001

Die Frage müsste man wohl Palm und Handspring gleichermaßen stellen :-( Man müsste dem...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

    •  /