Abo
  • Services:

VirtuHammer - Software-Entwicklung für AMDs 64-Bit-Prozessor

Simulation der Hammer-Prozessorfamilie soll 64-Software-Entwicklung vereinfachen

AMD und Virtutech haben heute die gemeinsame Entwicklung eines Entwicklerpakets mit Codenamen "VirtuHammer" bekannt gegeben. Dieses soll es Entwicklern ermöglichen, 64-Bit-Software für AMDs in der ersten Jahreshälfte 2002 erscheinende 64-Bit-Prozessoren (Codename: Hammer) zu schreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

VirtuHammer besteht aus einem 32-Bit-Athlon-System und Virtutechs Software "Simics", die eine Simulation des x86-64-Befehlssatzes der 64-bittigen Hammer-Prozessoren von AMD erlaubt.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  2. regiocom consult GmbH, Magdeburg

Die Simics-Software umfasst Debugging Features wie komplexe Breakpoints, Watchpoints, eine Scripting-Umgebung und ein Application Programming Interface (API) zum Hinzufügen neuer Devices oder speziellen Funktionalitäten. Damit soll das Testen und Auswerten von 64-Bit-Software wesentlich vereinfacht und beschleunigt werden.

Im Gegensatz zu AMDs bereits existierender SimNow-Software zur Simulation von ausführbaren x86-64-Instruktionen soll Simics bis zu 100-mal schneller sein und komplette Hammer-Computer mit einem bis mehreren Prozessoren simulieren können.

VirtuHammer-Simulatoren werden bereits von AMD an ausgewählte Software-Partner ausgeliefert. Als Betriebssysteme werden Windows 2000 sowie die Linux-Distributionen von Debian, Mandrake, SuSE und RedHat unterstützt.

AMD spricht von einem großen Interesse am x86-64-Befehlssatz seitens der Entwickler. Weitere Informationen zu diesem Thema finden sich unter x86-64.org.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-68%) 8,99€
  2. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  3. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)

Folgen Sie uns
       


Microsoft Adaptive Controller - Hands on

Im Rahmen der Build 2018 konnten wir den Adaptive Controller von Microsoft ausprobieren, ein Hardware-Experiment, das Menschen mit Einschränkungen das Spielen ermöglicht.

Microsoft Adaptive Controller - Hands on Video aufrufen
Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
    Kailh KS-Switch im Test
    Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

    Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
    2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
    3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

      •  /