Abo
  • Services:
Anzeige

VirtuHammer - Software-Entwicklung für AMDs 64-Bit-Prozessor

Simulation der Hammer-Prozessorfamilie soll 64-Software-Entwicklung vereinfachen

AMD und Virtutech haben heute die gemeinsame Entwicklung eines Entwicklerpakets mit Codenamen "VirtuHammer" bekannt gegeben. Dieses soll es Entwicklern ermöglichen, 64-Bit-Software für AMDs in der ersten Jahreshälfte 2002 erscheinende 64-Bit-Prozessoren (Codename: Hammer) zu schreiben.

Anzeige

VirtuHammer besteht aus einem 32-Bit-Athlon-System und Virtutechs Software "Simics", die eine Simulation des x86-64-Befehlssatzes der 64-bittigen Hammer-Prozessoren von AMD erlaubt.

Die Simics-Software umfasst Debugging Features wie komplexe Breakpoints, Watchpoints, eine Scripting-Umgebung und ein Application Programming Interface (API) zum Hinzufügen neuer Devices oder speziellen Funktionalitäten. Damit soll das Testen und Auswerten von 64-Bit-Software wesentlich vereinfacht und beschleunigt werden.

Im Gegensatz zu AMDs bereits existierender SimNow-Software zur Simulation von ausführbaren x86-64-Instruktionen soll Simics bis zu 100-mal schneller sein und komplette Hammer-Computer mit einem bis mehreren Prozessoren simulieren können.

VirtuHammer-Simulatoren werden bereits von AMD an ausgewählte Software-Partner ausgeliefert. Als Betriebssysteme werden Windows 2000 sowie die Linux-Distributionen von Debian, Mandrake, SuSE und RedHat unterstützt.

AMD spricht von einem großen Interesse am x86-64-Befehlssatz seitens der Entwickler. Weitere Informationen zu diesem Thema finden sich unter x86-64.org.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  2. flexis AG, Olpe
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)

Folgen Sie uns
       

  1. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  2. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  3. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  4. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  5. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  6. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  7. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  8. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  9. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  10. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Alles sind russische Bots

    firstwastheblub | 14:14

  2. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    Umaru | 14:10

  3. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    Pedrass Foch | 14:09

  4. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Mingfu | 14:02

  5. Re: Weil gängige KK Abrechnungsbuden so nicht...

    das_mav | 14:01


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 12:57

  4. 12:26

  5. 09:02

  6. 18:53

  7. 17:28

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel