Abo
  • Services:
Anzeige

USA lockern Exportbeschränkungen für Supercomputer

Regierungs-Experten zweifeln Wirksamkeit an

Die US-Regierung hat heute die sechste Revision der 1993 erlassenen US-Exportkontrollen für High Performance Computer (HPC) vorgestellt, die in Kürze greifen soll. Mit ihr sollen US-Hersteller ihre Workstations und Supercomputer leichter und mit wesentlich weniger Behördenaufwand in andere Länder verkaufen können, die nicht als potenzielle Gefahrenquellen für die USA gelten.

Anzeige

Die Rechenleistung, ab der ein HPC als Waffe eingestuft wird und zum Export in bestimmte Länder der Staat informiert und gegebenenfalls auch eine Genehmigung vorliegen muss, wird weiterhin mit der Einheit Millions Of Theoretical Operations Per Second (MTOPS) beziffert. Im Gegensatz zu vorherigen Revisionen der US-Exportkontrollen sollen die neuen jedoch häufiger den Marktentwicklungen angepasst und jeweils höhere MTOPS-Leistungen zum Export in bestimmte Regionen zugelassen werden.

Das seit 1995 in vier Stufen aufgeteilte System umfasst nun nur noch drei, Stufe 2 fällt weg. In die Liste der ohne Exportbeschränkungen (Stufe 1) belegten Regionen (Westeuropa, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland, Ungarn, Polen, die Tschechoslowakei und Brasilien) zählen nun auch Süd- und Zentralamerika, Südkorea, ASEAN, Slowenien und der Großteil von Afrika. Litauen soll nach Abstimmung im Kongress ebenfalls zur Stufe 1 gezählt werden.

Zu Stufe 3 zählen Indien, Pakistan, Mittlerer Osten/Maghreb, die ehemalige Sowjetunion, China, Vietnam und Zentraleuropa. Exporte von Rechnern mit bis zu 28.000 MTOPS sind mit Generallizenz erlaubt. Eine Anhebung dieser Grenze auf 85.000 MTOPS wurde angekündigt, wird vom Präsidenten befürwortet, muss allerdings noch vom Kongress verabschiedet werden. Alles über diesen Grenzen benötigt eine individuelle Exportgenehmigung durch die US-Regierung.

USA lockern Exportbeschränkungen für Supercomputer 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Olivetti Tastaturfans hier mal reingucken

    Hamsterlina | 01:21

  2. Re: +++

    HelmutJohannes | 01:17

  3. Re: Frontantrieb...

    narfomat | 00:57

  4. Re: Reifenfrage

    Neuro-Chef | 00:51

  5. Re: Wow und....Ehm...

    burzum | 00:48


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel