Abo
  • Services:
Anzeige

Ideen der Mitarbeiter bringen Siemens Millionen-Einsparungen

Höchstprämie betrug 128.000 Euro

Durch neue Ideen der Mitarbeiter konnte Siemens im abgelaufenen Geschäftsjahr Kosten in Höhe von 241 Millionen Euro einsparen. Diese Einsparungen entsprechen einer Steigerung von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt erhielten die Mitarbeiter für ihre Ideen Prämien in Höhe von 22 Millionen Euro.

Anzeige

Mit über 100.000 eingereichten Vorschlägen haben sich die Siemens-Mitarbeiter im vergangenen Geschäftsjahr nach Angaben des Unternehmens selbst übertroffen. Insgesamt wurden 85.006 Ideen realisiert und prämiert. Das Unternehmen belohnte die erfolgreichen Ideen mit insgesamt 22 Millionen Euro. Zweimal wurde die Höchstprämie von 128.000 Euro vergeben.

"Ziel ist es", so Dr. Hermann Roemer, verantwortlich für das 3i-Programm, "unsere Mitarbeiter über erstklassige Produkte, interessante Aufgaben und hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten so zu motivieren, dass sie ihr gesamtes Potenzial an Ideen und Vorschlägen immer wieder in das Unternehmen einbringen." Auf Grund der bisherigen Erfolge wurde die Höchstprämie noch einmal aufgestockt und beträgt seit diesem Geschäftsjahr 150.000 Euro.

Dass jeder Vorschlag für Unternehmen wie Mitarbeiter lohnend sein kann, haben drei gewerbliche Mitarbeiter aus einem Elektronikwerk in Amberg bewiesen. Sie schafften es, ein Modul, das für die Bestückung von Platinen mit Bauteilen benötigt wird, zu optimieren: die Wartungsintensivität wurde gesenkt, Reparaturen können nun im eigenen Haus durchgeführt werden. Die damit bewirkte Gesamteinsparung betrug rund 123.000 Euro, die drei Mitarbeiter erhielten eine Prämie von 20.000 Euro.

Mitarbeiterinitiativen haben bei Siemens eine lange Tradition: Bereits 1888 wurde bei Siemens & Halske in Berlin die erste Idee prämiert. Der Belegschaft sollte die Möglichkeit gegeben werden, sich durch ihre Ideen und Vorschläge am Betriebsgeschehen zu beteiligen. Seit 1997 trägt das modernisierte Vorschlagswesen den Namen 3i-Programm: Ideen, Impulse, Initiativen zur Stärkung des Unternehmenserfolgs.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Nürtingen
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  2. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  3. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  4. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  5. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  6. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  7. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  8. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  9. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  10. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Was ist mit Salt?

    Pecos | 13:42

  2. Re: Es klingt verlockend

    DooMMasteR | 13:41

  3. Re: Passwörter sind nicht das Problem

    EynLinuxMarc | 13:41

  4. Re: Wo ist das Problem?

    mnementh | 13:41

  5. Re: ich lebe in Södermalm

    ronlol | 13:40


  1. 13:49

  2. 12:32

  3. 12:00

  4. 11:29

  5. 11:07

  6. 10:52

  7. 10:38

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel