Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo mit schwachen Aussichten für 2001

Zahlen fürs vierte Quartal im Rahmen der Erwartungen

Yahoo konnte mit den jetzt vorgelegten Zahlen für das vierte Quartal zwar erneut seine Prognosen bestätigen, doch für das Jahr 2001 rechnet man mit kaum steigenden Umsätzen.

Anzeige

Yahoo konnte seinen Umsatz im vierten Quartal 2000 um 53 Prozent auf knapp 311 Millionen US-Dollar steigern, verglichen mit dem Vorjahr. Der Pro-Forma-Gewinn für das vierte Quartal lag bei etwa 80 Millionen US-Dollar bzw. 0,13 US-Dollar pro Aktie. 1999 lag man noch bei einem Gewinn von etwa 56 Millionen US-Dollar oder 0,09 US-Dollar pro Aktie.

Auf Grund von Wertberichtigungen liegt das Ergebnis letzendlich aber bei einem Verlust von knapp 98 Millionen US-Dollar oder 0,17 US-Dollar pro Aktie. 1999 lag man hier noch mit 38 Millionen US-Dollar oder 0,06 US-Dollar pro Aktie im Plus.

Insgesamt kam Yahoo im Jahr 2000 auf einen Umsatz von 1,1 Milliarden US-Dollar, eine Steigerung um 88 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Pro-Forma-Gewinn für 2000 liegt bei 290 Millionen US-Dollar bzw. 0,48 US-Dollar pro Aktie. Wertberichtigungen eingerechnet kommt Yahoo auf einen Gewinn von etwa 70 Millionen US-Dollar.

Für das Jahr 2001 erwartet Yahoo aber nur einen Umsatz von 1,2 bis 1,3 Milliarden US-Dollar. Grund hierfür seien kurzfristige Effekte der sich abflauenden US-Konjuntkur.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin
  3. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Alternate

Folgen Sie uns
       

  1. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  2. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  3. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  4. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  5. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  6. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  7. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  8. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  9. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  10. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: und was sagen die Piraten?

    tha_specializt | 12:14

  2. Re: Eltern leben in einer Welt aus Angst

    NativesAlter | 12:14

  3. Re: Ob das eine Steigerung ist kann man nicht...

    AndyMt | 12:12

  4. Re: Ich muß mal eine Lanze für Apple brechen

    theonlyone | 12:11

  5. Re: Es nervt!!!

    Test_The_Rest | 12:11


  1. 12:08

  2. 11:30

  3. 10:13

  4. 09:56

  5. 09:06

  6. 08:11

  7. 07:21

  8. 18:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel