Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft Office für MacOS X kommt im Frühjahr

Beta-Version von Outlook 2001 für MacOS zum Download

Microsoft zeigt auf der Macworld in San Francisco erste Blicke auf die Office-Version für MacOS X, das kommende Macintosh-Betriebssystem. Microsoft will das Office-Paket im Frühjahr auf den Markt bringen.

Anzeige

Office für MacOS X soll es für 300,- US-Dollar geben. Kunden, die die Vorgänger-Version gerade gekauft haben, sollen die aktuelle Version für 150,- US-Dollar erhalten.

"Seit der Verfügbarkeit im Oktober haben mehr als 250.000 Macintosh-Kunden Office 2001 für den Mac gekauft und damit unsere Erwartungen übertroffen", sagte Kevin Browne, der General Manager des Macintosh-Bereichs von Microsoft, in seiner Keynote auf der Macworld.

Außerdem stellt Microsoft ab sofort eine Beta-Version von Outlook 2001 für MacOS kostenlos zum Download bereit. Outlook verwaltet Termine, Adressen, Notizen und E-Mails für die Planung des Arbeits- oder Alltagslebens. Die fertige Version von Outlook 2001 will Microsoft im Sommer dieses Jahres auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. posterXXL GmbH, Kirchheim-Heimstetten
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. JOB AG Industrial Service GmbH, Kassel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)

Folgen Sie uns
       

  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Und trotzdem wird auch das nach der Wahl...

    arthurdont | 18:05

  2. Re: Hammer Time bzw. fehlende Option um Cloud...

    mfreier | 17:59

  3. Re: Keiner will FTTH

    Ovaron | 17:52

  4. Re: Der Kühlergrill...

    ArcherV | 17:50

  5. Re: Kriegt man in DE EuroDOCSIS kompatible DOCSIS...

    wasdeeh | 17:49


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel