Abo
  • Services:

NEC MultiSync V721: 17-Zoll CRT für den Low-End-Bereich

NEC-Mitsubishi Electronics Display vervollständigt Produktpalette

Mit dem seit Dezember verfügbaren MultiSync V721 dringt NEC-Mitsubishi Electronics Display jetzt auch in das 17-Zoll-Low-End-Marktsegment vor. Der für 499,- DM erhältliche Monitor ist im privaten wie im Office-Bereich positioniert.

Artikel veröffentlicht am ,

NEC MultiSync V721
NEC MultiSync V721
Der MultiSync V721 basiert auf einer Bildröhre mit Lochmaske (0,28 mm), die mit einer Bilddiagonalen von 40,6 cm eine nutzbare Bildfläche von 325 x 243 mm bietet.

Stellenmarkt
  1. IT-Designers GmbH, Esslingen
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Die empfohlene Auflösung liegt bei 1024 x 768 Pixel bei 85 Hz Bildwiederholrate. Der Monitor ist Plug & Play-fähig (DDC1 und DDC2B) für Windows 95, 98, ME und 2000 und erlaubt über Asset Management die vereinfachte Inventarisierung und Verwaltung in Netzwerken.

Per On-Screen-Menü lassen sich alle Geometriekorrekturen vornehmen sowie Farbtemperaturkontrolle, Factory-Reset und ähnliches einstellen. Optional erhältlich ist ein Adapterkabel für den Anschluss an Apple-Systeme sowie eine Audio Base. Diese Audio Base - ein Nachrüst-Kit für multimediale Applikationen - steht für alle NEC-Monitore im 17-Zoll-Segment zur Verfügung. Die Audio Base kostet 59,- DM.

NEC-Mitsubishi Electronics Display-Europe gewährt auf alle Geräte eine Garantie von drei Jahren inklusive kostenlosem 24-Stunden-Vor-Ort-Austauschservice.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,44€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 3,49€
  4. 1,29€

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /